Neue 2.1 PA-Anlage für elektronische Musik

von Crater, 18.09.10.

Sponsored by
QSC
?

Welches der folgenden Systeme würdet ihr kaufen?

  1. Sirus Sonic 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. DAP Audio Club Mate 15

    50,0%
  3. LD Systems Dave 12 G2

    25,0%
  4. IMG Stage Line Triton 500

    25,0%
  5. The Box CL 108/115 Basis Bundle

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Crater

    Crater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.10
    Zuletzt hier:
    18.11.19
    Beiträge:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.10   #1
    Hallo Musiker-Board!

    Ich suche zur Zeit ein neues 2.1 System, welches ich ab ca Ende November benötige.

    Ich geb euch einfach mal paar Fakten:

    • Klanglich "gut"
    • Spürbarer Bass
    • 20 - 30 Pax
    • ca. 25qm Indoor
    • ca. 40qm Outdoor
    • 600-700 Euro Budget
    • Musikrichtung:
      Elektronische Musik (HandsUp, Hardstyle)
      Partymusik


    Mein aktueller Favorit:
    DAP Audio Club Mate 15

    Alternativen:
    Triton 500
    Dave 12+ G2
    Sirus Sonic 1
    The Box CL 108/115 Basis Bundle


    Habt ihr Erfahrungen mit eines dieser Systeme oder könnt ihr noch Andere empfehlen?



    Ich würde mich für zahlreiche Antworten freuen.

    MfG Crater
     
  2. fnhoch2

    fnhoch2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.09
    Zuletzt hier:
    28.09.15
    Beiträge:
    1.502
    Ort:
    Fulda
    Kekse:
    2.313
    Erstellt: 18.09.10   #2
    Das ist immer so eine Sache mit dem spürbaren bass... Für die einen ist das nen sanfter Druck im Magen, die anderen woll flatternde Hosenbeine und die nächsten wollen nen 2ten Herzschlag, wo es einem bei nem BD Kick den Mageninhalt heraus befördert...

    Aber ich denke ihr seid irgendwo zwischen 1 und 2 anzusiedeln und vermute mal das das DAVE12 ganz gut zu euch passen sollte, hab es vor 2 Wochen auf nem Geburtstag gehört und fand, das es eigentlich gereicht hat für 30 Leute. Wobei man z.b. dem Thomann Set nicht die schlechtesten eigenschaften nachsagt.
     
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    29.582
    Kekse:
    134.155
    Erstellt: 18.09.10   #3
    Hallo Crater,

    zunächst einmal herzlich willkommen im Musiker-Board!

    Die Frage ist, warum man indoor auf 25 qm (Größe eines mittleren Wohnzimmers!) überhaupt eine PA-Anlage braucht ;) und nicht einfach eine HiFi-Anlage oder das Syrincs M3-220 System verwendet :gruebel:...
    Outdoor wirst Du mit keinem der genannten Sets einen "spürbaren" Bass erzeugen können - wobei ich nicht so ganz weiß, was Du unter 40 qm Outdoor verstehst :nix:.

    Von den genannten Sets habe ich selbst schon den/die/das IMG Stage Line TRITON-500 gehört und fand ihn/sie/es zur Konservenbeschallung ganz in Ordnung. Zu den LD- und DAP-Systemen wurde hier im Board schon einiges geschrieben -> Suchfunktion!
     
  4. Crater

    Crater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.10
    Zuletzt hier:
    18.11.19
    Beiträge:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.10   #4
    Hallo fnhoch2 und Wil_Riker,
    erstmal "Danke" für eure Antworten...

    Also ich besitze ein Grundstücke, welches ca 1-2 km von meinen Dorf entfernt ist.
    Die Fläche ist relativ eingedämmt. Auf der vorderen Seite befindet sich ein Hügel, hinten ist nur ein Zaun, links eine Wand von einer gemauerten Halle und rechts ist eine 25qm große Hütte.
    Hier mal eine Skizze:
    KLICK
    Im Sommer wird draußen gefeiert und bei kälteren Temperaturen in der Hütte.

    -------


    Ich weiß nicht genau, ob das Dave 12 die richtige Entscheidung wäre. Denn ich hab folgendes gefunden:
    Wegen dieser Aussage ist das Club Mate 15 auch mein Favorit.
    (Ich gehe davon aus, dass die Klang-Qualitäten zwischen den Club Mate 12 & 15 und zwischen den Dave 12+ & 12G2 relativ gleich sind.)

    -----

    Natürlich habe ich schon nach den Sets gesucht, aber habe leider nichts brauchbares zur meiner Entscheidung gefunden.

    Eventuell könnte ich Anfang November das CL 108/115 mit den Dave 12 beim großen T vergleichen.
     
  5. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.648
    Kekse:
    47.445
    Erstellt: 18.09.10   #5
    Sorry, aber für mich widersprechen sich diese beiden Aussagen, was dann wiederum den Wert des ganzen Zitats in Frage stellt, solange nicht klar ist, ob evtl. im Kontext ein Sinn entstehen würde.
     
  6. Crater

    Crater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.10
    Zuletzt hier:
    18.11.19
    Beiträge:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.10   #6
    Solche Aussagen findet man hier im Forum. Leider weiß ich nicht genau, was ich von ihnen halten soll.
    Deswegen hab ich auch diesen Thread gestartet ;)
     
  7. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.648
    Kekse:
    47.445
    Erstellt: 18.09.10   #7
    Du hast daraus ein Fazit gezogen:gruebel:, ich komme zu einem anderen.;)
    Wollte nur auf die "etwas dünne Argumentation" hinweisen.

    Gruß, mHs
     
Die Seite wird geladen...

mapping