neue anlage aber welche?

von rob74, 29.09.04.

  1. rob74

    rob74 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.10.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #1
    ich suche für beschallungen für ca. 400-500 leute ne pa.
    hatte auch schon mal eine geliehen und zwar von HK die projektor.war eigentlich sehr zufrieden mit der anlage und überlege jetzt ob ich diese käuflich erweben sollte. wollte aber vorher mal rumfragen ob schon jemand erfahrung mit dieser anlage hat und ob es schon gröbere probleme damit gab oder gibt. denn ich hab keinen boch ca. 9000 euro zu bezahlen wenn ich in nem jahr damit nur noch probleme hab.

    danke im voraus. Rob ;)
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 29.09.04   #2
    Mahlzeit,
    also wir hatten die auch mal geliehen und die hatten keinen Streß damit.
    Aber für das Geld, würde ich dir empfehlen, mal zu warten bis Paul oder Jürgen sich äußern. Die werden dir um Hals fallen und dich beraten, wie du willst :-)
    mfG
    Thorsten
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 29.09.04   #3
    wofür soll die denn gebraucht werden???
    Konserve oder live musik, welche musikrichtung, outdoor/indoor?
     
  4. rob74

    rob74 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.10.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #4
    hauptsächlich indoor da die projektor für outdoor meiner meinung nach ne reicht. für outdoor wollte ich mir wenn das geht noch ma ne projektor dazu mieten. :D
    die musikrichtung wird so hip hop u. house.
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.09.04   #5
    die projektor fand ich gerade bassmäßig echt schlecht!
    dann sogar liebr actor
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 29.09.04   #6
    Es kommt selten vor das ich mit dir einer Meinung bin, doch in diesen Fall kann ich dir nur zustimmen.
    Wobei die Actor für das was sie bringt einfach zu teuer ist, da gibt es deutlich besseres für weniger Geld !
    Außerden sind die HK - Aktivmodule sehr knapp dimensioniert und dazu noch recht anfällig, sie geben unverhältnismäßig oft ihren Geist auf !
    Somit kann man weder bei der Projektor noch bei der Actor von Betriebssicherheit reden.
    Das ist jetzt nicht einfach so daher geredet, ich spreche aus der leidlichen Erfahrung dreier Hamburger Band´s (1 x Projektor; 2 x Actor) die schon fast regelmäßig bei mir eine PA mieten da ihre HK -PA´s mal wieder in Reperatur sind.


    P.S.: Ich weiß schon warum ich HK nicht mag ! ;)
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.09.04   #7
    hey paul, friede?? ;)
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.10.04   #8
    ok, nicht?.... schade!
     
Die Seite wird geladen...

mapping