Neue Becken? =/

von wednesday, 17.09.07.

  1. wednesday

    wednesday Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    28.07.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.07   #1
    Also, die Sache ist die: Mein Freund spielt Schlagzeug und er hat vor kurzem den Satz fallen lassen, dass seine "Becken scheiße sind". Er hat nu bald Geburtstag und ich möcht ihm ne kleine Freude machen, das Ding is aber: Ich hab nich die geringste Ahnung von Drums x) Ich weiß jetzt Folgendes:
    Er braucht 2 Dinger für das Hihat, 14 Zoll, ein Crashbecken, 16 Zoll und ein Ridebecken, 20 Zoll.

    Ich würd jetz gern irgendwas im Internet bestellen, weil ich kaum Zeit hab um in ein Fachgeschäft zu gehn und mich berraten zu lassen, also frag ich euch jetzt ob ihr mir n paar Tipps geben könnt was jetz "gut" ist und was nicht ^^ Sollte vllt nich mehr als 300 Euro kosten das Ganze, weiß nicht wie die Preisklassen für sowas jetzt sind ^^'

    Wäre nett wenn ihr mir ein paar Ratschläge geben könntet. Danke im Vorraus =)

    lg Jule
     
  2. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 17.09.07   #2
    Schenk ihm nen Gutschein über 300 € für Musikservice o.ä. Das ist das sicherste;)
     
  3. wednesday

    wednesday Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    28.07.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.07   #3
    Ich hab auch schon drüber nachgedacht aber irgendwie find ich das doof x) Ich weiß nich, er soll halt sofort loslegen können ^^
     
  4. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 17.09.07   #4
    Dann frag ihn welches Becken er will. Die Gefahr dass du das falsche Becken kaufst ist ziemlich groß.;)
     
  5. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 17.09.07   #5
    Bei Becken gibts nicht nur "gut" und "schlecht". Auch unter den Guten gibt es riesengroße Unterschiede und es kommt auf den Geschmack des jeweiligen Drumemrs an, was ihm gefällt. Daher ist ein Gutschein wirklich das Sicherste. Ich würde auf keinen Fall direkt Becken verschenken. Das kann fast nur schief gehen. Noch dazu will er sich vielleicht Becken in einer Preisklase leisten, bei der man für 300€ keinen ganzen Satz bekommt und kauft sich dann nur ein oder zwei Becken. Also wie gesagt:
    Kauf nen Gutschein, da machst du nichts falsch!
     
  6. wednesday

    wednesday Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    28.07.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.07   #6
    Na denn. Ich werd mir dann mal die Zeit nehmen in irgendnen Laden zu fahrn ^^ Aber Danke trotzdem, wer weiß was ich gekauft hätte wenns so große Unterschiede gibt =/. Kann geclosed werden ^^
     
  7. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 18.09.07   #7
    Neeeeneeee, das bringt Dir nix, in nen Laden zu fahren.

    Wenn Du bei z.b. Musik-Service bei den Becken guckst, was Du für unter 300,- € als Set bekommst, wirst Du feststellen, das das alles Einsteigersets sind, speziell bei den Markenfirmen. Ob die dann besser klingen als die alten Becken Deines Freundes, sei mal dahingestellt, solange wir nicht wissen was für Becken er derzeit spielt.

    Am wertigsten sind dann noch die http://www.musik-service.de/Drums-C...kbeat-Cymbal-Set-14-16-20-prx395752148de.aspx
    für 333,-€.
    Hier hast Du ein vielseitiges Set aus B20 Bronze, noch dazu handgehämmert.

    Die nutzen Dir aber mal rein garnix, wenn Dein Freund eher die Vorstellung von brutal dicken Becken wie z.B. Paiste Rudes, Sabian AAX Metal oder Zildjian Z-Custom oder ganz dünnen leichten jazzigen Becken. Da wirds dann aber auch "etwas" :rolleyes: eng mit den 300,- €
     
  8. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 19.09.07   #8
    Schenk ihm einen Gutschein über 300€. Dann kann er die Becken seines geschmacks raussuchen und sich vielleicht auch erstmal nur ein Ride kaufen für 300, dass dann vielleicht sein leben lang hält :great:
     
  9. splasssh

    splasssh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 19.09.07   #9
    Hey,
    also ich versteh ganz gut was du damit meinst, dass du ihm am liebsten sofort cymbals schenken willst statt nen Gutschein. Es könnte aber sein, dass du irgendwie raus kriegen kannst, was er sich selber kaufen würde. Vielleicht hat er ja mal was angetestet und es hat irgendjemand mitbekommen, welche Serie ihm gefällt, oder ob er ein Traumcymbal hat. Ich denke, wenn ihm seine Becken nicht mehr gefallen, wird er sich sicher schon nach anderen umgesehen haben. Hör dich mal einfach ein bisschen um :)
    Ansonsten rate ich dir auch zu einem Gutschein, damit machst du immer eine Freude, glaub mir :rolleyes:
     
  10. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 24.09.07   #10
    fahr doch einfach mal unter irgendeinem vorwand mit ihm in einen musikladen und zufällig kann er dann ja mal bissl becken anspielen und vllt findet er ja was was ihm gefällt! Ich meine wenn du noch keine andeutungen gemacht hast rechnet er bestimmt net damit dass du ihm gleich welche schenkst!
    Wegen geld: wir ham mal nem kumpel ne gitarre geschenkt, allerdings hat die glaub 469 euronen gekostet und da ham wir seine eltern gefragt ob die mit zusammlegen könn weil wir uns das alleine nicht leisten können... und siehe da er hat seine klampfe bekomm :) (vorher hat er gedacht wir schenken ihm ne cd haha :p gut verarscht :))
     
  11. zwar

    zwar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Frielendorf
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    388
    Erstellt: 24.09.07   #11
    ho

    ich hab für 300 euro noch nichts besseres als das troy-set von masterwork gehört.

    die hihat ist spitze. crash und ride gut. b20 bronce, handgeklöppelt. astreine allroundbecken.

    ich glaub nicht dass es die noch lange für den preis geben wird.

    greets

    zwar
     
Die Seite wird geladen...

mapping