Neue Gitarre oder neuer Amp ?

von pAinkiLLer, 14.09.05.

  1. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.09.05   #1
    Hi, ich hab mal wieder was Geld zusammengespart und stehe jetzt vor der entscheidung ob ich mir eine neue Gitarre oder einen neuen Amp kaufen soll. bisher besitze ich eine Fame Les Paul Gothic und eine umgebaute RR30 (mit 81ern) sowie eine noname stratorcaster kopie. mein verstärker ist ein Fender Princeton 65 DSP. zusätzlich benutze ich ein GNX2 von Digitech. ich überlege nun ob ich mir eine anständige gitarre (zerberus hydra) oder einen engl fireball kaufen soll. ich spiele in einer metalband, der fender entspricht also nicht so meinen soundansprüchen. andererseits ist er laut und über das digitech doch recht akzeptabel. nun stehe ich halt vor der entscheidung : neue gitarre oder doch neuer verstärker. würde gern mal ein paar meinungen von euch dazu hören.
     
  2. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 14.09.05   #2
    wenn du mit dem sound deines equipments nicht zufrieden bist -> AMP.
    Wenn du mit der Bespielbarkeit deiner jetzigen Gitarre nicht zufrieden bist dann Gitarre.


    gabs schon 100 mal hier im Forum. SuFU anschmeissen!
     
  3. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 14.09.05   #3
    tut mir leid, kann ich aber so nicht unterschreiben
    ich hab auch einen einigermaßen guten amp, aber bin mit meinem sound absolut nicht zufrieden, mir fehlt da kraft und charakter drin, und das kann mir meine sa 120 nicht geben.
     
  4. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 14.09.05   #4
    hi !



    hmm also ich würd sagen NEW AMP !
    jedenfalls würd ichs so machen weil an deiner klampfe kannste noch mehr machen als nur nen paar emgs oder so reinzubasteln !



    greetz darki !
     
  5. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 14.09.05   #5
    Musst du auch nicht, er hat nach Meinungen gefragt, und das war MEINE Meinung bezueglich obiger Frage. Er hat weder geschrieben, dass er mit seinen Klampfen unzfrieden ist, noch findet er seinen Sound furchtbar. Drum soll er sich das kaufen was er bei seinem jetzigen Equipment als schwaechstes Glied ansieht.
     
  6. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 14.09.05   #6
    sollte nicht so aggressiv rüberkommen ;)

    hab das alles nur mal als Beispiel geschrieben, weil du so strickt unterteilt hattest in spielgefühl und sound :p
     
  7. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.09.05   #7
    schwächstes glied würd ich das nicht nennen. ich sag mal so die gitarren sind nicht das nonplusultra und der verstärker auch nicht :) .
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 14.09.05   #8
    Der Fireball und die Hydra kosten ja ungefähr das selbe, aber für den Fireball brauchst du dann immernoch eine Box, das ist dir klar, oder? Und eine gute (412er)Box ist auch nicht gerade billig. Da solltest du (gebraucht) nochmal mindesten 300€ investieren. Wenn dir eine 212er reicht vielleicht etwas weniger.
    Ansonsten sehe ich das ähnlich wie Atrowurst. Gerade bei Metal kommt der Großteil des Sounds aus dem Amp. Jedenfalls was das Equipment angeht. Wenn du beim GNX2 die Vorstufe vom Fireball einschleifen kannst, kannste das Ding ja immernoch als Wah und für Effekte (Chorus, Flanger, Reverb, Delay etc) verwenden.

    MfG
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 14.09.05   #9
    passt dir deine Fender nur vom Sound nich?
    dann kannste ja nen andern Tonabnehmer reinknallen der mehr drückt

    wenn du damit aber nich so zurecht kommst (bespielbarkeit etc) oder nen ganz anderen Sound willst... --> neuer Amp

    so würd ichs machen :rolleyes:
     
  10. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 14.09.05   #10
    War natuerlich auch meinerseits nicht boese gemeint.
    Ich hab nur in dem Fall strikt nach Bespielbarkeit und Sound unterteilt, weil seine jetztige amp/multi kombo ja gar nicht so schlecht ist. Genauso wie seine Gitarren.

    Einen viel besseren Sound wird er mit der Hydra auch nicht bekommen, daher wuerd ich in seinem Fall nur eine neue Gitarre kaufen wenn mir die Bespielbarkeit/Verarbeitung der alten nicht gefallen wuerde. Einen besseren (metal-) Sound bringt der Fireball aber auf jeden Fall, nur nutzt ihm der nichts wenn er mit den Gitarren nicht zurecht kommt. So war das mit schwaechstes Glied gemeint.
     
  11. SetOnFire

    SetOnFire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    9.01.08
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.05   #11
    Tach!
    Amp ganz klar und Engl baut die besten Amps für den Metalgebrauch...meine meinung....
     
  12. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 14.09.05   #12
    ich würd auch auf jeden Fall nen neuen Amp kaufen..
    Die Fame Les Paul Gothic ist ne ordentliche Gitarre (muss dir natürlich von der Bespielbarkeit passen)
    und bietet ne gute Grundlage für nen ordentlichen Metalsound!
    Der Fender Princeton ist im Vergleich aber käse.
    Also en neuer Amp muss her...

    Eine High-End Custom Gitarre klingt an nem 10 Watt Brüllwürfel trotzdem zum Kotzen, und richtig scheiße.

    Doch ne 50€ Stratkopie klingt an nem High-End Röhrenamp sehr geil ;)

    Nur mal so als Vergleich zum Nachdenken.
    Wäre gut wenn du sagst wieviel Geld du zur Verfügung hast..
     
  13. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.09.05   #13
    1000€ im moment, kommt aber noch geburtstagsgeld drauf am ende des monats ;) (wenn ich nen amp kaufen sollte hab ich immer noch was geld durch den dann fälligen verkauf des fenders )
     
  14. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 14.09.05   #14
    er hat nen fender amp, keine fender gitarre.
     
  15. Creep

    Creep Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.05   #15
    Ganz klar solltest du dir den Fireball kaufen!Der macht einfach mehr Druck als éin Fender und für moderneren Metal is er der Hammer obwohl man hier im Forum immer wieder liest das viele Leute ein Feedbackprobelm mit ihm haben!Aber andere Leute nicht!Musste ausprobieren!Ne neue Gitarre würde ich mir höchstens zulegen wenn du die Bespielbarkeit zum Kotzen findest(oder ne Telecaster spielst)!:-)
     
  16. mdc

    mdc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    27.02.13
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    192
    Erstellt: 16.09.05   #16
    Vorurteil? Haste schonma ne Tele gespielt?
    Das klingt sowas von direkt in die Fresse und klar, ich hab mich sofort verliebt :eek:
     
  17. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.05   #17
    Ich würde sagen...es ist fast egal. Wirf ne münze. wenn du momentan günstigere sachen spielst....dann wirds...wenn dir nicht die lust vergeht...sicher irgendwann nen besseren amp und gitarre haben. also würd ich sagen...egal welches zuerst.
     
  18. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 16.09.05   #18

    hallo?
    natürlich wird neue gitarre und neuer amp geiler klingen als EIN neues davon.
    aber um die Zeit mit einem alten und einem neuen am besten zu gestalten ist es besser mit ner Fame Les Paul (die wirklich nicht schlecht sind) und nem 1000€ amp zu spielen als mit ner 1000€ Gitarre auf dem 60 watt amp der dir einfach kein druck gibt!

    Neuer Amp! Und als Krönung irgendwann nochmal ne neue Gitarre!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping