Neue Röhren für meinen 6100er

von Absentia, 08.06.07.

  1. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 08.06.07   #1
    Hi Leute
    Ich denke bei mir steht bald ein Röhrenwechsel meines Marshall 6100er an.
    Ich hab mich auch heute Mittag schlau gemacht, was für Röhren drin sind (hab das Teil noch nich lange)
    SuFu hab ich auch benutzt, falls hier jetzt wieder n paar kommen und mich hauen wollen :)

    Jetzt zu meinen Fragen:
    Der Amp hat ja nen Pentode/Triode Schalter, spielt das bei der Röhrenwahl ne Rolle?
    Welche Röhren kämen dafür in Frage?und wo gibts die? hab bei TubeTown und Tubeampdoc umgeschaut.

    Danke schonmal, vll kommen noch ein paar Fragen dazu
     
  2. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 08.06.07   #2
    Erst mal müsstest du mal schauen(oder uns sagen;-)) welchen 6100er du besitzt.
    LM (5881) oder (EL34)
     
  3. Absentia

    Absentia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 08.06.07   #3
    hupps ganz vergessen ^^

    is der 6100LM mit 5881ern

    sorry :)
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 08.06.07   #4
  5. Absentia

    Absentia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 08.06.07   #5
    Du hast ja den 6100 ohne LM
    Das macht ja keinen Unterschied oder?

    Wie klingt das bei dir? gut, sind ja nur ein paar Nuancen, aber egal :)
     
  6. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 09.06.07   #6
    Also zwischen der LM und der Serie vorher (EL34) ist schon ein unterschied.
    Die EL34er klingen halt British. So wie ein Marshall halt klingen soll.
    Für mich DER Amp. Ich hab noch nichts besseres gehört.
    Mir war halt der CleanSound sehr wichtig, da ich eine ganz Reihe an Bodentretern ausschliesslich vor dem Amp betreibe. Und der Clean-Channel ist überirdisch.
    Ansonsten benutze ich manchmal den Plexi oder den 800er Mode, auch in kombination mit Bodenzerren.

    Ich muss zugeben, dass ich den Amp vor ein paar Jahren gekauft habe und dann mit den Svetlanas geladen habe. Über diese Röhren habe ich halt viel gutes gehört und mir gefällt der Sound auch überaus gut.
    Aber wie du ja sagst, es sind wirklich nur Nuancen die sich da verändern.
    Ich glaub ich werde bald wieder den Bias überprüfen und gegebenenfalls die Röhren auch wechseln.
     
  7. Absentia

    Absentia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 09.06.07   #7
    und in Bezug jetzt auf die Röhren, welche würdest du mir raten? ich leg auch Wert auf nen perligen Cleansound, warm soll er sein, aber durchsetzungsstark, aber doch nicht bissig oder höhenbetont, und eher ein wenig basslastig, trotzdem dynamisch :)

    ich weiß, alles zusammen :p
     
  8. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 10.06.07   #8
    So ungefähr würde ich meinen Sound beschreiben;)
    Also mit Svetlanas wirst du auf jeden Fall gut fahren. Und denk dran. gematcht sollten sie sein
    und den BIAS einmessen. Aber da erzähle ich dir wohl nichts neues
     
Die Seite wird geladen...

mapping