Neuer Metalsong. Freu mich über Kritiken

von Avantgarde, 28.01.08.

  1. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 28.01.08   #1
    hi leute.

    also das hier ist mein neuster song ^^.

    ich bin eigentlich ziemlich zufrieden. fast schon zu zufrienden deswegen intressiert es mich besonderst wie ihr den song findet.

    mfg
     

    Anhänge:

  2. Maxintiger

    Maxintiger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.07
    Zuletzt hier:
    7.07.12
    Beiträge:
    17
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.08   #2
    kannst du auch sein

    Der Song is rockt!
    Was mir jetzt beim ersten durchhören aufgefallen ist: das getappte Intro klingt ein wenig schräg...aber sonst issa echt gut gelungen!
     
  3. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 29.01.08   #3
    Jo sersi ich mach mal der Reihe nach.

    Im Intro haun ein natürlich erstmal die fetten Powerchords und Tomläufe um. Ab Takt 13 stört mich dann n bisschen die Rhythmusgitarre - der Rhythmus klingt irgendwie so nach Humppa :D.
    Die Arpeggios in der Bridge find ich dann sehr gut - ich hoff du bist dir über die Dissonanzen in den Breaks bewusst.;) Die Bridge 2 klingt wie ne volle Sau nach Machine Head - aber auch ganz cool. Verse und Solo dann so naja - der Verse-Riff is n arges Gestampfe und das Solo klingt irgendwie leicht uninspiriert.
    Die Drei Fragezeichen gefallen mir dann aber wieder sowohl harmonisch als auch rhythmisch - schöner Kontrastpart. Was ich zum Refrain sagen soll weiß ich nich so recht. Er haut mich net so recht vom Hocker, aber vielleicht reißt's ja n fetter Groove oder der Gesang raus. Melodic Bridge is Klasse - die Melodie sehr catchy und die Terzen gut eingesetzt (manche übertreiben's da gern).
    Im Acoustic part wär in der ersten Spur weniger vielleicht mehr gewesen - der Athmosphäre wegen. Verse 2 knall halt einfach - was soll man da schon sagen.:D
    Die Teile danach kenn' wer ja schon. Das Solo das zum Outro gefällt gefällt mir deutlich besser als das erste - hast das Rad nicht neu erfunden, aber klingt dafür umso mehr nach nem "klassischem" Metalsolo. Ich finds cool.

    Is ja wieder mal viel Gemecker geworden.:D Das hört sich immer so negativ an, aber im großen und ganzen find ich den Song wirklich gelungen.:great:

    lg
     
  4. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 29.01.08   #4
    hi hennka.


    du ganz im gegenteil. viel "gemecker" ist wirklich gut. bei hat man immer nen schönen output^^ ich find sowas gut .

    mal zu deiner kritik ^^.

    über die dissonanzen in der bridge bin ich mir im klaren so was gefällt mir nicht so schlecht. mach es deswegen manchmal des öfteren^^.

    ja und der vers teil hab ich mir eben ein bissl als gestampfe gedacht und vielleicht ein bissl nen thrashigen gesang vorgestellt. und das erste solo ist in der tat wirklich nicht sehr insperiert, is eben eher ein "abgeh solo" soll heißen eher zum mitmachen als zum aktiv zuhören (ich hoff du weiss was ich mein xD). der refrain ist wie du angenommen hast eher wo die stimme ein wenig druck und melodie einbauen kann bzw. sollte.

    danke das du mich auf dem akkustikpart aufmerksam gemacht hast. das hab ich voher nichtmal gemerkt ich glaub da streich ich wirklich die erste spur.

    tja vielen dank mal wieder für deine ausführliche kritik.

    mfg

    Ps: können gern noch ein paar ne kritik abgeben ^^
     
  5. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 30.01.08   #5
    ahja und noch thx Maxintiger für deine kritik ^^.

    hat noch wer was dazu zu sagen ?

    mfg
     
  6. xezna

    xezna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    3.11.12
    Beiträge:
    247
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 30.01.08   #6
    Finde ich auch geil vor allem gefällt mir die akustik und verzerrung mischung...
     
  7. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 31.01.08   #7
    hi^^

    schön das es dir gefällt. jo auf so kontraste steh ich auch. kommt auch oft vor in meinen songs ^^

    mfg
     
  8. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 31.01.08   #8
    alles top, guter komponist, drums passen, gerne wieder!

    aber is nicht unbedingt dein bestes^^ da haste schon großartigeres gebracht und mir fehlt diesmal das AVANTGARDIGE ^^
     
  9. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 01.02.08   #9
    hi tankian thx für dein lob ^^

    ja is mal ein song ohne krumme takte und so ^^. aber das kommt wieder ;)

    mfg
     
Die Seite wird geladen...