neues DT live-album (von der 20.anniversary tour) erscheint am 29.august

von Domo, 15.06.06.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.06.06   #1
  2. acidrain91

    acidrain91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.06   #2
    yeaahhh!!!!!! dream theater :rock:!!!!!

    DT's studioalben sind genail, aber ihre livealben sind grandios!!! weiß man schon näheres über die setlist?

    kruß und tank für diese wertvolle information:great:
     
  3. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 16.06.06   #3
    Wird wohl diese hier sein:

     
  4. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 16.06.06   #4
    Juchu! Der Teaser hört sich schonmal ganz gut an, die Setlist ist auch ok (aber die in Hannover war besser :D). Ich werd mir dann wohl die DVD kaufen müssen... =)
     
  5. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 16.06.06   #5
    was bitte ist denn das wieder für eine setlist? ich sehe da nur einen brauchbaren song und das ist afterlife. ansonsten ist das viel zu tot- und octavarium-lastig und gibt daher einen sehr unvollständigen und einseitigen überblick über die 20 jahre. die richtigen kracher von images and words, awake und metropolis part ii (also den 3 besten dt-alben) fehlen da ganz eindeutig.

    edit: die zugabe hatte ich übersehen. die entschärft meine kritik etwas. aber was diese zusammenarbeit metal-band und orchester angeht, bin ich sowieso erstmal skeptisch. daher ist erstmal probehören angesagt.

    wenigstens könnte es besser als budokan sein, die staubt nämlich nach einmal hören (aber nicht am stück, wer soll das denn 3 stunden lang aushalten?) in meinem dvd-regal ein.
     
  6. C_Dachs

    C_Dachs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    16.06.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    siehe Signatur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.06.06   #6
    Oh ja lauter Train of Thought Stücke... um genu zu sein fast nur Train of Thought Stücke..... :great:

    Also erstens ma is Train of Thought ein Super Album und zweitens sehe ich hier nur Vacant.

    Mich nervt eher das da so viel Orchester dabei is...
     
  7. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 16.06.06   #7
    Ich schätze mal, dass das Orchester nur die Parts übernimmt, die vorher ohnehin aus dem Sampler bzw. teilweise vom Keyboard kamen.
     
  8. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 16.06.06   #8
    ok, dann sollte ich das anders formulieren: insgesamt zu viel aus der schaffensphase nach metropolis part ii. da mir die sachen net gefallen und ich mich daher kaum damit befasse, habe ich auch schwierigkeiten, die titel richtig zuzuordnen (jedenfalls dreht es sich größtenteils um 6doit, tot und octavarium).
     
  9. nightwatchman

    nightwatchman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    186
    Erstellt: 16.06.06   #9
    Ich habe schon 2 DT-Live-DVDs, weiß nicht so recht ob ich noch unbedingt eine 3. brauche... mal die ersten Meinungen abwarten. Als etwas übertrieben empfinde ich es jedoch schon, dass nun schon wieder eine Live DVD/CD erscheint.
     
  10. acidrain91

    acidrain91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #10
    Frage: sind another won und raise the knife nicht songs von den majesty-demos.....oder ne b-side? ich kann den auf keinem meiner DT-alben finden......

    ach ja und dass die setlist mist sein soll find ich nich.......also nehmen wir mal an dass auf jedem DT-album alle klassiker drauf wären müsste ich mir doch nur eins kaufen.....ich finds gut das DT abwechslung in ihre sets geben.....sonst würden sich das doch auch NUR hartnäckige DT-fans wie ich kaufen und jedes live-album wär gleich......
    es gibt meiner meinung nach kein schlechtes DT-album....nur "when dream and day unite" mag ich nich obwohl es durchaus tolle songs hat wie zb ytse jam.....
     
  11. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 16.06.06   #11
    Bin ich doof? Warum redet ihr alle von ToT-lastig? Ist doch nur ein Song von drauf...
     
  12. Tob Rock

    Tob Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    22.11.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #12
    Ich frag mich das auch...Vacant is dabei noch der kürzeste davon.
    Aber ich weiß auch nich warum die dieses Set genommen haben und nich ein identisches zu dem, was wir in der Phillipshalle zu hören bekamen, denn es gibt nix was geiler is als The Glassprison nach der Pause zu haben.
    Aber ich bin mal gespannt, was genau mit 6°of inner turbolence gemeint is. Die komplette CD2 des Albums? Is ja quasi ein einziger Song.
     
  13. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 16.06.06   #13
    Ich hoffe mal komplett...

    Glass Prison steht sehr weit oben auf der Liste meiner (DT-)Lieblingssongs.
     
  14. C_Dachs

    C_Dachs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    16.06.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    siehe Signatur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.06.06   #14
    Das einzige TOT lied ist Vacant hab ich oben doch geschrieben....
     
  15. acidrain91

    acidrain91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #15
    also ich hab nochmal nachgesehen.....another won ist tatsächlich von den majesty demos..........

    ja ich wollte mal was zur setlist sagen.....also ich weiß nich was ihr alle am set rummeckert....die ist doch super!! zugegeben es sind n bisschen viele songs von octavarium drauf, aber was solls? (schleißlich waren auf once in A LIVEtime auch sehr viele songs von der vorher erschienenem falling into infinity drauf).......aber mit another won (wie schon erwähnt von den majesty-demos), afterlife von WDADU, under a glass moon von I&W und innocence faded von awake sind da doch einige schöne songs aus alten tage die vorher noch nie auf einer der "bekannten" live-scheiben zu hören waren (bei den official bootlegs gibt es drei live-scheiben, die in vergessenheit geraten sind...siehe www.ytsejamrecords.com )....raise the knife ist mir unbekannt , aber spirit carries on ist doch wohl auch einer DER DT-kracher!!.....bei 6DOIT nehm ich mal an das es sich um die komplette CD2 handelt....ja und am ende gibts ja noch einen klassiker mit metropolis (pt.1 , pt.2 wär ja geil aber das würde den rahmen einer 3cd-box sprengen hehe)
     
  16. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 22.06.06   #16
    erstens ist das keine Live dvd die alle 20 jahre zusammenfassen soll. die ganze tour die sie jetzt hinter sich haben, war um die 20 jahre zu ehren.

    die rcmh dvd ist einfach eine dvd und ich zitier dabei frei die dt-foren und unter anderem mike selbst:
    "its a celebration of the last show of the tour. not the celebration of the whole dt history"

    ausserdem...die HALBE setlist ist mit Orchester! die ganze 6doit! metropolis! 8vm!!!
    echt, was will man da mehr? :confused:
     
  17. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 22.06.06   #17
    Finde die Setlist mehr als doof.

    Mir fehlen sachen wie "Pull me under", "Endless Sacrafice", "As I Am", "Caught in a Web" usw.

    Wo sind den die ganzen Klassiker? Da fehlen mir einfach zu viele Songs als das sich der Kauf für mich lohnen würde!

    Mir währe das gesamte ToT Album lieber gewesen als die 2. Cd von 6DoiT
     
  18. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 22.06.06   #18
    naja, man kanns halt nicht jedem recht machen :D ich liebe 6doit. deshalb find ichs gut :)
     
  19. tri.ad

    tri.ad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 22.06.06   #19
    Alle Lieder - bis auf "Caught In A Web" waren schon auf der Budokan-DVD drauf. Ich denke , DT (allen voran Mike) werden sich beim Erstellen der Setlist schon ihre Gedanken gemacht haben (wobei Awake leider wieder außen vor blieb; Lie wäre echt toll gewesen). Und natürlich soll auch das aktuelle Album bildlich dargestellt werden, was spricht dagegen? War bei der Budokan so und auch bei der Metropolis 2000. Also.
    Alles Geschmackssache eben. :o
    Ich werde mir die DVD aber auf alle Fälle kaufen; alleine wegen Octavarium, Vacant und Metropolis ist es mir das schon wert. :great:
     
  20. acidrain91

    acidrain91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.06   #20
    also ich denke genauso wie nikos..........ich versteh garnicht warum einige meinen dass einige DT-songs besser seien als andere. so kann man z.B. I&W nicht mit Octavarium vergleichen. beide alben sind gut (nein sensationell!!) aber halt verschieden.
     
Die Seite wird geladen...