Newbie braucht Kaufberatung und Tipps in Sachen Sound Interfaces

von DunkDream, 20.05.07.

  1. DunkDream

    DunkDream Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.07
    Zuletzt hier:
    13.06.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #1
    Hallo,

    ich habe leider große Probleme, undzwar bin ich auf der Suche nach einem passenden USB Sound INterface. Ich habe mir vor einigen Tagen Cubase SX3 zugelegt (so günstig wie ich das bekommen hab musste ich einfach zuschalgen :) dank gott, dass Cubase 4 rausgekommen ist! ).
    Ich besitzte des weiteren ein Korg K-49 Midi Keyboard. Bin damit sehr zufrieden.
    Nun aber zu meinem Problem. Ich habe ein Usb Sound INterface von Creative das totaler Schrott ist. Ein Creative Sound Blaster Live 24bit usb. Habe bei ebay gesehen, dass ich dafür wohl noch 40 euro kriegen dürfte.
    Ich habe totale Probleme beim Sound und der Latenz mit Cubase. Da bei Cubase nur Asio treiber gehen musst e ich natürlich soeinen Auswählen. Aber dann da kommt dann kein gescheiter ton aus meiner Heimkinoanlage, die ich digital mit dem Sound Interface verbunden habe. (Heimkino besteht aus: Pinoeer AV Receiver VSX-515 , einem Pure Acoustics Pro 828 Set und einem Heco Concerto Subwoofer W30A) Eigentlich wenn ich nur Musik höre ist der Klang ok, kein Kratzer in den Lautsprechern, nix.
    Aber wenn ich dann in Cubase gehe, krieg ich keine gescheiten Latenz werte hin und, der Sound kratzt wirklich richtig, so hört sich das immer an.

    Da dachte ich mir das muss wohl am sound Interface liegen.
    Bin jetzt auf der Suche nach einem neuen, dass man gut mit Cubase SX3 oder ggf. Ableton Live 6 nutzen kann.

    Da ihr die experten Seid, dachte ich mir ich frage mal hier nach.

    Das Interface würde koaxial an meinen AV Receiver angeschloßen werden.


    Danke euch schonmal im Vopraus für eure Hilfe!

    DunkDream
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 21.05.07   #2
    hm, willst Du jetzt hilfe für Dein Problem, oder eine Kaufberatung? Für letzteres hast Du vergessen zu beschreiben, was Du mit dem Interface vorhast ;)

    Gut zu wissen wäre z.B. wieviele Spuren Du gleichzeitig aufnehmen willst, wiviele preamps du brauchst und wo Dein Preisrahmen liegt.

    Grüße
    Nerezza
     
  3. DunkDream

    DunkDream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.07
    Zuletzt hier:
    13.06.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #3
    Hallo,

    also ich möchte mit dem Interface nur den Sound quasi an meine Lautsprecher übertragen und ein Mikrofon anschließen. Mehr brauch ich nciht.

    Latenz und Klang/Qualität stehen dabei im vordergrund.

    Ich dachte an eine M-Audio Audiophile USB. DIe soll LAtenz Zeiten von 9ms erreichen.

    UNd achja, Hilfe für da Problem wäre auch super, ist aber nicht notwendig, da ich hoffe , dass das neue Interface die Probleme beseitigt!

    beste Grüße

    Manuel
     
Die Seite wird geladen...

mapping