Noise-Effekt aus Synthesizer in Gitarrensound

x_JJ_x
x_JJ_x
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.19
Registriert
25.09.08
Beiträge
379
Kekse
127
Ort
Wertheim
Guten Abend ;)

kennt jemand eine Möglichkeit, wie man dieses Rauschen bzw Kratzen das man in vielen Synthies dem Ton beimischen kann, für die Gitarre hinbekommt?
muss man dafür zwangsläufig die Gitarre durch einen VST-PlugIn jagen oder gibt es auch andere Wege?



PS: als Soundquelle nutze ich Guitar Rig 5 ;)
 
Eigenschaft
 
D
darkcross
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.15
Registriert
29.06.09
Beiträge
83
Kekse
150
Kannst du mal etwas genauer erläutern was du willst?
 
Telefunky
Telefunky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
25.08.11
Beiträge
16.243
Kekse
47.870
da ich die Signal-Führung in Guitar Rig nicht kenne, beschreibe ich es mal für eine parallele Instanz.

diese liegt auf einer Spur, auf der sich nur Rauschen befindet und benutzt dieselben Einstellungen wie für die Gitarre
auf der 'Rausch-Spur' liegt zusätzlich ein noise-gate, das über den Pegel des Gitarreneingangs (oder der Spur) gesteuert wird.
die attack und release Zeiten des gates kannst du nach Geschmack justieren
wenn also die Gitarre (bzw die entsprechende Spur) spielt, öffnet das gate und GR sieht eine Gitarre, die nur rauscht...

falls GR separate Eingangskanäle zu einem zusammenfassen kann, könntest du das auch in einer Instanz mit einer permanenten Rauschquelle machen (zB Testtongenerator oder ein Synth, der das note-off Signal erst am Ende bekommt)
du musst nur das gate für das Rauschen vor die GR Verarbeitung bekommen

cheers, Tom
 
Rayvshimself
Rayvshimself
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.18
Registriert
29.05.11
Beiträge
642
Kekse
677
Ort
RLP
Guten Abend ;)

kennt jemand eine Möglichkeit, wie man dieses Rauschen bzw Kratzen das man in vielen Synthies dem Ton beimischen kann, für die Gitarre hinbekommt?
muss man dafür zwangsläufig die Gitarre durch einen VST-PlugIn jagen oder gibt es auch andere Wege?

PS: als Soundquelle nutze ich Guitar Rig 5 ;)

Hallo x_JJ_x,

könntest du genauer Erläutern was dieses Rauschen sein soll bzw was für einen Effekt du genau erhalten willst. Desweiteren wäre es gut zu wissen ob du nur eine Software Lösung haben willst oder ob du ein Effektgerät haben möchtest. Wenn du kein Effektgerät haben willst dann bitte einen Mod den Thread doch ins Software-Forum zu verschieben.

Softwaremäßig hat es Tom aber schon gut erklärt. Wenn es aber um recording geht (und nicht live) gäb' es noch andere Möglchkeiten.

Gruß
-Matze
 
x_JJ_x
x_JJ_x
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.19
Registriert
25.09.08
Beiträge
379
Kekse
127
Ort
Wertheim
es ist schwer zu erklären aber ich versuche es nochmal ;)

bei vielen Software-Synthies (suche auch software) gibt es einen Regler, der mit "noise" betitelt ist.
Dieser mischt dem Ton eine Art Rauschen hinzu.
Ich möchte gerne einen möglichst kratzigen rauschenden Ton, allerdings ohne die starke Komprimierung eines Fuzz-Effektes

ist klar, was gemeint ist?
 
TomBom
TomBom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
03.10.06
Beiträge
771
Kekse
2.552
Ort
Koblenz
So etwas?


In Richtung Lo-Fi sollte man doch mit dem EQ etwas basteln können und Rausch- und Kratzsamples findet man bestimmt irgendwo im Netz.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
The Spoon
The Spoon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.21
Registriert
01.02.09
Beiträge
1.025
Kekse
4.312
Ort
Frankfurt/Main
Hier gab es doch auch mal einen User, der ein altes Radio auf dem Board hatte, um Rauschen zu erzeugen, oder? Frag mich jetzt nicht, wie er das gemacht hat, aber vllt lässt sich da etwas über die Suche finden.
 
Telefunky
Telefunky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
25.08.11
Beiträge
16.243
Kekse
47.870
dazu braucht es zwar kein Radio, aber die Idee ist gut und bietet den schnellsten Zugriff :D
(samt kreativer Regelmöglichkeiten des Rauschprozesses und seiner Färbung)
Vintage: das Transistortascheradio der 50-60er Jahre, oder einen MP3 Player vom Wühltisch, der Radio hat und erlaubt keinen Sender einzustellen

cheers, Tom
 
Rayvshimself
Rayvshimself
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.18
Registriert
29.05.11
Beiträge
642
Kekse
677
Ort
RLP
Hier gab es doch auch mal einen User, der ein altes Radio auf dem Board hatte, um Rauschen zu erzeugen, oder? Frag mich jetzt nicht, wie er das gemacht hat, aber vllt lässt sich da etwas über die Suche finden.

Rainer Schaller von Slut hatte/hat auch ein Radio aufm Board mit dem er Rauschen aber auch manchmal Boradcasts oder so in den hintergrund legte. Aber kein Plan wie er das genau verkabelt hatte.
Versuch mal auch den Vorschlag von Tom. Wenn du ein Transistortaschenradio nutzt kannst du auch die lautsprecher gegen deine Pickups richten. Damit geht das den selben Signal weg wie das deine Gitarre. Dies ist auhc eine interessante Spielerei wenn du andere Effekte nutzt.
Für Live ist das aber schwierig umzusetzen da so ein Radio bzw. die Signalstärken nicht unbedingt berechenbar sind.

Ansonsten wäre vll ein Bitcrusher mit Mix bzw. Blendregler ja noch eine alternative. Denn ich denke due willst das "Rauschen" nur haben wenn du eien Ton spielst und nciht durchgängig.
Zudem Gibt es genug Fuzz die nicht unbedingt Komprimieren. Check mal Devi Ever: fx oder Dwarfcraft Devices. Du könntest dein Signal ja Splitten (zb mit Boss Line Selector) und dann Fuzz und das trockne Signal zusammen mischen.
Der Devi Ever 'Year of the rat' ist zb ein Fuzz bei dem das Clean Signal gut durchkommt aber dennoch 'außenrum' das rauschen des Fuzz' ist.

Gruß
-Matze
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
x_JJ_x
x_JJ_x
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.19
Registriert
25.09.08
Beiträge
379
Kekse
127
Ort
Wertheim
ja, genau sowas!

gibt's dafür auch Schaltpläne im Netz? :D

- - - Aktualisiert - - -

So etwas?


In Richtung Lo-Fi sollte man doch mit dem EQ etwas basteln können und Rausch- und Kratzsamples findet man bestimmt irgendwo im Netz.


ja, genau sowas!

Gibt es dafür auch Schaltpläne im Netz?

- - - Aktualisiert - - -

@ TomBom und Ravyvshimself

danke für eure Hilfe, ich werde bei Gelegenheit eure Vorschläge ausprobieren :)
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben