Noppenschaum mit Farbe besprühen?

von Cosmo2007, 04.07.06.

  1. Cosmo2007

    Cosmo2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    4.03.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe eine kurze Frage:

    Kann ich Noppenschaum mit Farbe besprühen, ohne dass die dämmenden Eigenschaften verloren gehen?

    Gruß Cosmo
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 04.07.06   #2
    ich würds nicht tun, da die schallbeeinflussenden Eigenschaften des Noppenschaumes auf der Offenporigkeit des Materials beruhen.
    Abgesehen davon müßte man erst prüfen, wie sich die Farbe mit dem Schaum verträgt, ob das Lösungsmittel (?) der Farbe den Schaum auflöst...

    Aber vielleicht hat ja jemand hier praktische Erfahrungen gemacht, daher warte lieber ab, bevor Du sowas probierst ;)
     
  3. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 04.07.06   #3
    nimm doch einfach ein stück noppenschaum dass du nich verbaut hast und sprühs an, so siehst du zumindest, ob sich der schaum und die farbe vertragen zwecks schall-eigenschaften s. vorposter :-)
     
  4. Battery666

    Battery666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 04.07.06   #4
    Kommt darauf an, wenn du einen richtigen Farb-Lack verwendest, dann macht es die Poren zu und es ist wie eine glatte Wand---> Selber Effekt als wie ohne Noppenschaum;) Aber wenn du es mit "Wasserfarben" bepinselst, macht das nichts.

    Der Schaum löst sich aber durch solche Farb-Sprays nicht auf, soweit ich weiß. Hoffe hat dir ein wenig geholfen...


    Gruß Peter
     
  5. Cosmo2007

    Cosmo2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    4.03.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.06   #5
    Besten Dank. Ich sehe mal da von ab den Noppenschaum zu besprühen. Ich habe mich auch schon langsam an die vergilbten Ränder gewöhnt. :-)

    Gruß Cosmo
     
Die Seite wird geladen...