Noten von "Sounds" (VSTs) verändern an der "Soundwave"

S
StinaG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.22
Registriert
25.11.22
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo zusammen,

ich versuche mal zu erklären, was ich meine... Ich finde das jedenfalls nicht im Netz und nicht im Handbuch von Ableton.
Ich konnte mal z.B. die Bassdrum von einem VST-Drumset einzeln verändern, und zwar anhand einer Kurve, die quasi die Soundwave der Bassdrum angezeigt hat. Typischerweise sah diese Welle so aus, dass sie am Anfang mehr Anschlag hat und dann ausfadet. Man konnte an dieser Kurve dann die Note beschneiden, d.h. z.B. den Anschlag rausnehmen, sodass die Note bzw. die Bassdrum sanfter anfängt, also ohne den harten Anschlag. Das Gleiche habe ich auch schon mal mit dem Sound eines Grand Piano etc. gemacht. Man konnte da jetzt nicht jede einzelne Note verändern (C, D, etc.), sondern halt generell, wie ein Ton, den das VST anschlägt, dann klingt. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine?
Ich finde das seit einiger Zeit irgendwie nicht mehr, diese Funktion.

Weiß jemand, wie ich das wieder finden kann?

Ich bin dankbar für eure Hilfe!

Viele Grüße
Stina
 
Trommler53842
Trommler53842
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
28.06.11
Beiträge
8.318
Kekse
19.023
Ort
Rheinland
Kenne Ableton nicht, aber die Funktion nennt sich Hüllkurve für ADSR (Attack, Decay, Sustain, Release).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Der gute Fee
Der gute Fee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
22.06.13
Beiträge
1.647
Kekse
5.880
Ort
Grenze
Richtig. Such nach Automation. Das ist in Ableton sehr einfach.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben