Notenprogramm...

von -Imperator-, 08.03.08.

  1. -Imperator-

    -Imperator- Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    214
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    525
    Erstellt: 08.03.08   #1
    ...fürs Erraten von Noten, gibts sowas ?

    Wo mir das Programm eine Note vorspielt, und ich die dann errarten muss ?

    :)
     
  2. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.03.08   #2
    Also meinst du nur einen Ton, in der annahme / Trainings eines Absoluten gehörs?
    Dann mach die augen zu und drück mit dem rücken zum keyboard eine taste (naja rücken und augen zu - doppelt hält besser)

    Aus einer Kadenz in intervallen oÄ kann ich dir nur Earmaster empfehlen, das kannst du sogar für 30 tage frei testen wenn ich mich nicht irre.

    gruß

    cHaP
     
  3. jocen

    jocen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Hi, für Mac gibt es eine freeware "Eartraining", da gibt es die Aufgabe "Tonhöhe", wo Du den gespielten Ton raten (wissen?) kannst, in Bezug zu dem in der vorherigen Aufgabe gespielten.
    cu, Jo
     
  4. -Imperator-

    -Imperator- Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    214
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    525
    Erstellt: 09.03.08   #4
    Im Training eines solchen natürlich, könnte ich es bereits, bräuchte ich nicht eine solche Software. Ich will mir das einfach antrainieren.
    Die Idee hatte ich auch schon, ist aber ein wenig mühsam.:o

    Werd ich mir mal zu Gemüte führen.:)
     
  5. -Imperator-

    -Imperator- Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    214
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    525
    Erstellt: 09.03.08   #5
    Naja danke, aber ich hab nur Windows.:o
     
  6. Roland Kramer

    Roland Kramer Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Kohlscheid /Landkreis Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.528
    Erstellt: 11.03.08   #6
    Hallo!

    Der andere Fread heist "Sowas wie EARMASTER für MAC?"
    Also für PC: http://www.earmaster.com/
    ... :-)

    oder wenn Freeware gewünscht ist:
    http://www.solfege.org/

    Und wenn das nicht reicht:
    google => gehörbildung software
    und auf "suchen" klicken ...

    Grüße
    Roland
     
  7. FrieselJonas

    FrieselJonas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.08   #7
    ich würds damit probiern.. da kann man quasi alles trainieren.. ist kostenlos runterzuladen...
    www.solfege.de oder com.. weiß ich nicht mehr...
     
Die Seite wird geladen...