Offbeat Bass?

von Cagiva, 14.06.07.

  1. Cagiva

    Cagiva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.07   #1
    Hallo!

    Wie ist die Bezeichnung dafür, wo der Bass immer auf den Offbeat gespielt wird? (Anhang). Hauptsächlich Techno, House, Trance etc.

    Danke und Gruss
    Dennis
     

    Anhänge:

  2. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 14.06.07   #2
  3. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 14.06.07   #3
    Humptata!!!!
     
  4. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 14.06.07   #4
    LOL wäre das hier nicht ein gutes Beispiel?

    Gruß,

    Goodyear
     
  5. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 14.06.07   #5
    HiHi.....jouh

    Bei ner Polka ist das andersrum.....da gehen Bass und Bassdrum zusammen auf zwei und die Snare auf 1.....
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 14.06.07   #6
    Darf man das so sagen? Weil Offbeat ja ungleich Synkope etcbla.

    Gruß
     
  7. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 14.06.07   #7
    Hmm ... jetzt hab ich mir den Wiki-Beitrag dreimal durchgelesen und bin nun verunsichert vom vielen "etcbla". Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der es genauer weiß. Aber ich wüsste nix passenderes. Sorry, wenn ich falsch liege.

    Gruß,

    Goodyear
     
  8. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 14.06.07   #8
    Hm. Also ich habe mir auch die Wiki-Beiträge gerademal durchgelesen und muss sagen, da hat der Autor gute Arbeit geleistet...zumindest wenn es darum geht noch mehr Verwirrung zu stiften.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Offbeat

    und

    http://de.wikipedia.org/wiki/Synkope_(Musik)

    Lest euch bei beiden Links mal jeweils den letzten Absatz durch und sagt mir dann, was da schief gelaufen ist.................:screwy:
     
  9. Cagiva

    Cagiva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.07   #9
    Hallo Jungs, Ihr seid super lustig aufgelegt heute!

    Aber jetz mal im ernst. Es geht nicht darum ob man das gut findet oder nicht, ich wüsste nur gerne ob es dafür eine (richtige) Bezeichnung gibt.

    @GoodYear. Stimmt genau das meine ich.

    Zitat von GoodYear
    Öhm ... synkopisch?

    Nein, Synkopen sind es nicht.

    @migu
    "HiHi.....jouh

    Bei ner Polka ist das andersrum.....da gehen Bass und Bassdrum zusammen auf zwei und die Snare auf 1....."

    Stimmt leider auch nicht. Polka: Bass und Bassdrum auf 1,3, Snare auf 2,4,



    Gruss
    Dennis
     
  10. Cagiva

    Cagiva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.07   #10
    Also Offbeats sind die Achteln die nicht auf 1,2,3 oder 4 kommen, sonder genau dazwischen.
    Also immer auf den "und"s. Genau wie im Kylie Minogue Song.

    Ich meine irgendwo gehört zu haben das es irgendwie Offbeatbass o. Offbass o. weiß der Teufel heisst. Diese Fachausdruck suche ich.

    Gruss
    Dennis
     
  11. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 14.06.07   #11
    Das Raster sollte bei so einer Definition egal sein ;) "Die gegensätzliche Betonung des hauptsächlichen Taktgebers" kommt mir da grad so in den Sinn.

    @migu: Heil Humppa!
     
  12. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 14.06.07   #12
    @ Cagiva.....Natürlich hast Du recht!
    @Oliver .... "Smells like teen humppa"
     
  13. Cagiva

    Cagiva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.07   #13
    @oliver

    "Das Raster sollte bei so einer Definition egal sein"

    Hast natürlich Recht, habe mal einfachheitshalber 4/4 genommen. Hätte dazuschreiben sollen.

    Gruss
    Dennis
     
  14. bassline

    bassline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 16.07.07   #14
    Meine Definition aus der hohlen Hand: wenn gewollt, dann Ska, wenn nicht: elend schlechtes Timing
     
  15. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 16.07.07   #15
    Ska hat Offbeat-Gitarren, nicht Offbeat-Bass, der ist meist sehr Onbeat und zwar als Walking-Bass
     
  16. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 17.07.07   #16
    Wieso denn nicht Offbeat-Bass? :rolleyes:

    damit hat jeder hier verstanden was gemeint ist!
     
  17. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 17.07.07   #17
    Ist das nicht so 80'er-Popmäßig? Disco? Keine Ahnung, wie man das Bezeichnen soll.

    I can't get you out of my head... ;)

    Gruesse, Pablo
     
Die Seite wird geladen...

mapping