Ohrstöpselempfehlungen

F
Fis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.04
Registriert
25.12.03
Beiträge
158
Kekse
0
Ich geh wahrscheinlich bald auf ein Dream Theater-Konzert.
War schon jemand auf 'nem Konzert von denen; wenn ja
ist dis Lautstärke ertragbar oder sollte man auf jeden Fall Ohrstöpsel
mitnehmen wo erhält man die eigentlich, gibt's da Unterschiede
sind welche zu empfehlen.. :rolleyes:

Etwas merkwürdige Frage ich weiß..
 
Eigenschaft
 
monsy
monsy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.22
Registriert
19.03.20
Beiträge
4.103
Kekse
1.306
Ort
Pott
also.... im normalfall solltest du keine brauchen, es wär aber nicht dumm welche mitzunehmen.... nimm einfach normale billige. Vielleicht kann dir ja jemand aus deiner Verwandtschaft/bekanntenkreis welche mitbringen, der auf nem Betrieb arbeitet, wos schomma etwas lauter zugeht.
 
Willi
Willi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.19
Registriert
30.08.03
Beiträge
680
Kekse
33
sollen dream theater nicht verdammt laut spielen
hab ich jedenfalls gehört
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Nimm die Music-Safe II von Alpine, die hatt' ich letztens beim Metallica-Konzert mit und die waren auch notwendig...hätt ich die ganze Zeit da ohne welche gestanden, hätt ich glaub ich jetzt nen Tinitus :shock:
Sollte es bei eBay geben.

EDIT:

Die machen auch den Sound nich' so kaputt wie z.B. Werksohrstöpsel oder Ohropax.
 
F
Fis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.04
Registriert
25.12.03
Beiträge
158
Kekse
0
Und wo kriegt man Ohrstöpsel in ner normalen Kaffkleinstadt ?

Das mit dem laut spielen von Dream Theater hab' ich auch gehört,
deswegen meine Bedenken.
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Willi
Willi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.19
Registriert
30.08.03
Beiträge
680
Kekse
33
beim so einem kerl der höhrgeräte herrstellt
ich glaub aber da bekommt man nur angepasste
 
Black_Plek
Black_Plek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.215
Kekse
410
die Hearsafe 2 von Alpine hab ich hier bei musik-service bekommen.
 
F
Fred
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.09.04
Registriert
02.12.03
Beiträge
274
Kekse
0
hmm bei metallica habe ich ganz auf ohrstöpsel verzichtet!
ok ich hatte ein pfeifen im ohr aber sonst ging es eigentlich!
und sonst nehme ich auch billig stöpsel!
die kann mein vater besorgen!
die bringens eigentlich auch!
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Fred schrieb:
hmm bei metallica habe ich ganz auf ohrstöpsel verzichtet!
ok ich hatte ein pfeifen im ohr aber sonst ging es eigentlich!

Wo hast du gestanden?
 
F
Fred
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.09.04
Registriert
02.12.03
Beiträge
274
Kekse
0
unterrang! ziemlich na anner bühne schon fast zu nah!
der hetfield hat sich aber zu uns gedreht!!
fand ich cool von dem!
also seitlich der bühne
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Ah ja gut ich war in Mannheim und stand direkt im Abstrahlwinkel der PA :)...also nach der Absperrung erste Reihe.
 
Sentinel
Sentinel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.12
Registriert
24.12.03
Beiträge
511
Kekse
244
In Jeder Apoptheke bekommt man welche...
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Christoph
Christoph
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.18
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.007
Kekse
77
Ort
Ratingen
Nabend,

da frag man sich doch...was sieht beschissener aus...

Mit einem Hörgerät oder mit Ohrstöpsel auf einem Konzert

also Jungs...das Gehör ist doch das wichtigste Organ das wir brauchen als Musiker und dann sollte man damit nicht fahrlässig mit umgehen

Gruss, Christoph
 
C
CHILDofTOOL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
641
Kekse
22
Ort
Köln
Also DT gehören schon den Bands die nen erträglichen Pegel den Zuschauern bieten, von daher wäre es nicht notwendig unbedingt. Aber besser die Dinger mitnehmen und nicht brauchen als sich später ärgern und Kummer wegen den Ohren haben. Ausserdem kann es ja sein dass in einer Halle lauter gefahren wird also anderswo, von daher....

Entweder gehts du in ne Apotheke oder ne Drogerie und holst dir so Watte-wachs- dinger oder du klaust deiner Mutter oder Schwester ein bisschen Watte und baust dir selber was. Ihr jungen Leute seit doch im bauen Weltmeister..hohoho... Oder wenn es sowas bei dir im Kaff gibt, gehts du zu nem Hörgeräteakkustiker und kaufst dir für 4 Euro so Gelbe Schaumstoffteile. Da sind jeweils 5 paar drin und die sind ok.
 
F
Fis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.04
Registriert
25.12.03
Beiträge
158
Kekse
0
@CHILDofTOOL:
Ok danke. Ich schau mal in Apoth. und Drogerie nach.
 
D
David.K
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
28.12.03
Beiträge
1.233
Kekse
21
hmz hab meine auch bei nem hörgerätehersteller gekauft ... 3 lamellen , gelb , wiederverwendbar , für musiker ... müssta mal gucken - manchmal sind die da billiger.
 
T
TheSleeper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.05
Registriert
04.12.03
Beiträge
169
Kekse
0
Kommt ebend drauf an wie empfindlich du bist. Ich denke bei DT wird man keinen Hörschaden davon tragen. Mitnehmen kann aber nie schaden, so kleine Ohrenstöpsel stören ja nicht.

Das Problem sind ja auch eher die Bässe, weil man sie gar nicht so Laut wahrnimmt wie sie sind und DT-ToT ist ja ziehmlich basslastig.
 
E
Emmel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.10
Registriert
19.08.03
Beiträge
131
Kekse
12
Ort
Bielefeld
Reiss dir mal nen Ballen von nem Taschentuch ab und stecks dir ins Ohr. Das dämpft nicht über alle Maßen und verfälscht den Sound nicht so wie die Hearsafe II. Mit denen fühlt man sich so abgekapselt. Optimale Alternative wie ich finde...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben