opus 59 S versus shure pg 58???

von patrick.alexy, 25.02.06.

  1. patrick.alexy

    patrick.alexy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.06   #1
    hi leute, ich will mir ein "einsteiger" live mikro kaufen, und bin mir nicht sicher, welche der beiden mikros ich mir zulegen soll.

    das opus 59 S wird ja anscheinend bald nicht mehr hergestellt, andererseits erscheint es mir ein wenig hochwertiger als das shure pg 58...

    wichtig ist vielleicht, dass ich eine sehr rauhe stimme habe, und ich nicht unbedingt will, dass das mikro daraus n klassischen gesang macht ;-)


    gibt es große unterschiede zwischen den beiden? klärt mich auf...

    dankeschön
     
  2. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 25.02.06   #2
    hi!
    ich kenne zwar beide modelle nicht von tests, aber würde das opus nehmen weil es sicher die bessere qualität hat (wie du ja bereits vermutest).

    ohne antesten eines mikros vor dem kauf ist es halt immer ein bissl ein "blindflug", aber das mikro wird deine stimme sicherlich nicht zu einer anderen machen :D

    fürs erste sicher keine schlechte entscheidung und später irgendwann solltest du dann halt mal upgraden und durch einen ausgiebigen test zwischen verschiedenen mikros "deine" favoriten finden. 2 mikros sind sowieso immer besser als eins... ;)

    oder du gehst gleich an die 100€-marke, dann hast du eine schönere auswahl.
     
Die Seite wird geladen...

mapping