Ovation A-Gitarren an E-Amp ?

  • Ersteller Gast 317
  • Erstellt am
G
Gast 317
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.094
Kekse
39
wenn ich bei eBay nach den schönen(wegen der Bemalung und den runden Löchern)Ovations schau, sind die irgendwie alle halb akkustisch, bzw können auch an einen Verstärker angeschlossen werden, wenn ich das richtig sehe. Die Frage ist, kann ich die auch an einen Verstärker für E-Gitarren(in meinem Fall ein Transi von Vox) anschliessen ?
Ich mein, ich KANN bestimmt, die Frage ist, wie das klanglich ist. Weil es gibt ja auch AkkustikAmps. Und wenn ich mir ne schöne billige AGitarre kaufe, dann will ich nocht noch extra n Amp kaufen, wo ich ja einen habe.
Sagt mal :rolleyes:
Edit: hier ein Beispiel
88_1.JPG
 
Eigenschaft
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Auf dem Clean Kanal des Amps geht das schon. Aber ich würde sie einfach an die Stereoanlage anschliessen. Evtl.noch Hall und Chorus dazwischen. Klingt allemal besser und schöner Raumklang. Acoustic und clean electric spiele ich viel über die Stereoanlage, wenn ich einfach so hier rumspiele.
 
G
Gast 317
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.094
Kekse
39
Was heisst aufm Cleankanal ?
ich seh bei mir vorne zwei Inputs Lo und Hi (steht das für Low und High?).
Geht es auch einfach in den normalen Input, und Overdrive runterdrehen ?
 
Seymour Duncan
Seymour Duncan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.18
Registriert
18.08.03
Beiträge
371
Kekse
93
Ort
Berlin
hast du nicht 2 Kanäle ? einmal für gain und einmal für clean? wenn ja dann aktiviere einfach den clean kanal und fertig
 
G
Gast 317
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.094
Kekse
39
naja ehrlich gesagt, ich hab die gitarre immer in daseine teil reingesteckt und es ging, das reichte mir. ich hab neben dem gain regler noch n kanal, da steht remote f/s..ka
 
Johannes Hofmann
Johannes Hofmann
Alterspräsident
Administrator
Zuletzt hier
26.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
28.106
Kekse
123.128
Ort
Aschaffenburg
Man kann das machen - allerdings ist der Sound einer A-Gitarre über einen E-Gitarrenamp nicht soooo toll.

Das liegt daran, dass so ziemlich jeder Gitarrenlautsprecher die Höhen ab ca. 8 kHz beschneidet, was beim Verzerren gut klingt, aber die Brillianz der A-Gitarre nicht richtig rüber bringt.

Wer einen guten A-Sound will, nimmt einen Speziellen A-Gitarren Amp (zB Behringer Ultracoustic ACX 1000, Fender Acoustasonic Junior, Marshall AS-50 R Acoustic Combo )oder spielt über die PA...
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
aber hallo.
der behringer is aber ein ding.
von einem warmth-regler hab ich noch nie gehört.
klingt aber vernünftig.
der preis scheint auch schwer okay.
 
coffeebreak
coffeebreak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
774
Kekse
4.440
Wir haben nun nach langem hin und her probieren ( auch mit A.Amp) uns dazu entschlossen unsere A Gitarre(n) über eine DI Box direkt ins Mischpult zu speisen. Der Sound ist super und kommt dem original Sound am nächsten. :)
 
G
Gast 317
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.094
Kekse
39
jo dann lass ichs lieber mit nem neuen amp, das is mir echt zu teuer, hrhr. nur doff, dass irgendwie alle ovations halb elektro sind, oder sehe ich das falsch ?
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Lenny schrieb:
jo dann lass ichs lieber mit nem neuen amp, das is mir echt zu teuer, hrhr. nur doff, dass irgendwie alle ovations halb elektro sind, oder sehe ich das falsch ?

Gibt auch rein akustische Modelle.
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
genauer gesagt:hast du verschiedene roundbacktypen.
da gibts ne ganz flache(wie die heisst weiss ich nicht.)
ne mittlere (midth bowl),und ne dicke(deep bowl)
und die klingt wie ne normale western nur dass sie mehr klirren.
überhaupt:ich blick das konzept ohnehin nicht so richtig.
plastik ist ja nicht unbedingt ein guter akustikträger.
edit.es gibt da noch shallow bowls.
vor 15 jahren gabs überhaupt noch keine ovations mit pu-system.
bitte anklopfen wenn ich mich irren sollte.
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
das tob schrieb:
genauer gesagt:hast du verschiedene roundbacktypen.
da gibts ne ganz flache(wie die heisst weiss ich nicht.)
ne mittlere (midth bowl),und ne dicke(deep bowl)
und die klingt wie ne normale western nur dass sie mehr klirren.
überhaupt:ich blick das konzept ohnehin nicht so richtig.
plastik ist ja nicht unbedingt ein guter akustikträger.
edit.es gibt da noch shallow bowls.
vor 15 jahren gabs überhaupt noch keine ovations mit pu-system.
bitte anklopfen wenn ich mich irren sollte.


www.ovation.de

Steht alles, was interessant ist. Und nette Musik :)
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
aah,ja. :oops:
nette musik,ein bisschen übersteuert.
 
G
Gast 317
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.094
Kekse
39
Ok danke euch allen :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben