P.Audio

von animalcracker, 19.08.03.

  1. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 19.08.03   #1
    Tag allerseits
    bin gerade auf der suche nach guten und wie soll es anders sein günstigen
    18 zoll pa bässen die zum selbstbau geeignt sind in BR gehäusen!bin da auf den P.Audio 18/100 und BM18LF
    gestoßen!(bei lsv-achenbach)
    frage mich jetzt ob diese denn technisch hochwertig, professionell sind.
    mit welchem hersteller ist p.audio vergleichbar?
    danke für jeden beitrag

    mfg man

    ps.:welche andere günstige 18zöller sind am markt unter 300
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 19.08.03   #2
    Hey,
    zu P.Audio kann ich noch nichts weiter sagen da die Testmuster noch nicht eingetroffen sind.
    Gute 18"er für unter 300,- EUR ?
    Da ist die Auswahl fast gleich Null !

    Es sei denn ein "B&C- 18 Oem 46 dvc" könnte dich intressieren.
    Ansonsten solltes Du dich vielleicht überwinden und 16 - 50,- EUR oben drauf zu legen.
     
  3. tobi

    tobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.03
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.03   #3
    schau bei thomann.de nach die haben was in deiner preisklasse

    MFG tobi
     
  4. VCO

    VCO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.04.09
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 20.08.03   #4
    EDIT da völlig am Thema vorbei !