Pa-sinnvoll gebraucht????

von DeBiba, 23.06.08.

  1. DeBiba

    DeBiba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.08
    Zuletzt hier:
    15.10.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Bleialf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 23.06.08   #1
    hi!
    also zuerst einmal ich habe keine ahnung was eine pa eigentlich überhaupt einmal ist^^ also nicht zuviel erwarten^^#
    also ich habe letzte woche zum ersten mal mit 3 anderen friends eine art band gegründet wir haben eigentlich alle schwache verstärker alle so um die 30 watt und wollten uns eigentlich erst einmal alle bessere besorgen heute habe ich aber in einem musikladen eine pa anlage mit max. 1200 watt gesehen diese soll 900 euronen kosten ist gebraucht und es sind 2 boxen a 400 watt enthalten nun die fragen:
    -haltet ihr den preis für angebracht,
    -sollten wir das kaufen, also die marke ist iwas mit D............. ?
    -lohnt sich das schon nach nur einer probe?
    vlt haben ja shcon einpaar leute erfahrungen damit gemacht
    achja und alos die pa (falls es wirklich eine ist ) besteht halt eben dann aus den boxen einem mischpult. joa und das wars
    danke schon mal im voraus

    GRuß
    debiba
     
  2. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 23.06.08   #2
    Irgendwas mit D.....max. 1200 Watt...900 Euro...
    Was sagt uns das ??
    Ganz ehrlich : nichts.
    Marke ??
    Typenbezeichnung ??
    Zustand ??
    Leistung Sinus ? RMS ? Peak ??
    Boxenkabel dabei ??
    Wieviele Kanäle hat der Powermixer ?? ( es handelt sich hierbei um ein Mischpult mit Endstufe und das nennt man dann so...)
    Effekte drin ??
    Welche Art EQs ??
    Wieviele Mikroeingänge ??
    Wieviele Lineeingänge ??

    Sorry,aber so kann man absolut nichts dazu sagen !!!

    Gruss
    Ingo
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 23.06.08   #3
    Gehört auch eher in die PA Ecke, war mal so frei das hier zu platzieren.
     
  4. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 23.06.08   #4
    Ist ja auch eigentlich keine PA sondern ne Gesangsanlage - aber das klingt ja nicht mehr flashy genug
    und so....
     
  5. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 23.06.08   #5
    Wie Ingo schon sagt .... weder wissen wir, was das für ein Gerümpel ist, was man Dir verkaufen will, noch kennen wir Deinen tatsächlichen Bedarf.

    Und wenn ich Deinen Post recht interpretiere, kennst Du Deinen Bedarf selbst nicht.

    Ich würde Dir dringend empfehlen, mal eine Runde hier im PA-Bereich zu stöbern, bevor Du weitere Fragen stellst ;)
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 25.06.08   #6
    Das Logo D könnte z. B. www.dynacord.de sein

    Baut eigentlich recht gute Boxen.

    Kommt darauf an, welche Serie, wie alt, Zustand etc
     
  7. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    8.960
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 25.06.08   #7
    Nicht böse sein, aber deine Angaben sind eigentlich für die Katz.

    Etwas präziser wäre schon gut, so kann man dir leider kaum weiterhelfen. Auch wäre gut zu wissen für was du die Anlage einsetzen willst (Proberaum, Veranstaltungen, Musikrichtung usw.)

    Ist etwa so:
    Ich brauche ein Auto - sollte vier Räder und einen Motor haben.
    Da kannst du von der allerletzten Schrottmühle bis zum halbe Million teuren Luxusschlitten alles haben.

    Ruf am besten bei dem Händler an und lass dir die Daten durchgeben. Oder du gehst hin und schreibst sie auf (evtl. gibt es auch noch ein Datenblatt). Mit dieser Info wird es sich dann leicht feststellen lassen ob die Anlage tauglich ist.
     
  8. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 25.06.08   #8
    Ich habe neulich ne Gitarre in einem Laden gesehen,die war toll.
    Rot war sie - oder blau ?? Auch egal !!
    Die hatte 6 Saiten,können vielleicht sogar mehr gewesen sein,gibt es das ?? Ich habe da keine Ahnung...
    Und auch solche Teile für den Ton und regeln konnte man auch was,sagte der Verkäufer.
    Die war nicht neu und gespielt,aber sah noch schick aus und war auch nicht teuer.
    Die Marke kam mir bekannt vor,so eine Ähnliche hat auch der Gitarrist immer gespielt,von der Band mit dem tollen Sänger..ich komm` jetzt nicht auf den Namen...Herr Gross ?? Mister Klein ???
    Soll wohl aus Japan sein,ist das schlecht oder gut ??
    Ach,ich glaube ich nehm` die !!
     
  9. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 26.06.08   #9
    Also jetzt reiß dich aber mal zusammen.
    Jeder hat mal angefangen und wenn man gleich beim erstenmal so dämlich angefahren wird, fragt man sich in Zukunft 2 mal, ob man ne Frage stellt, oder einfach ausprobiert. - Was dann dazu führt, dass die Meisten eine Menge Geld für Schund lassen und das wollen wir hier doch eigentlich vermeiden, oder?

    Also ...

    @DeBiba: Geh mal in den Laden rein und lass dir ein paar Infos geben, vorher kann man einfach keine Auskunft geben, ok ? Und eins sollte dir von vorn herein klar sein, so ne "PA" nutzt man im Proberaum ausschließlich für den Gesang (max. noch für Keys.) --> bedeutet: Gitarren-/Bassamps müsst ihr euch trotzdem noch n paar ordentliche zulegen. - Mein Tipp: Erstmal nix kaufen und einfach erstmal ne Weile zusammen spielen.
     
  10. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 27.06.08   #10
    ..reisss....
    ..alles klar,bin wieder zusammen und mache natürlich auch keine Witze mehr...die manche anscheinend eh nicht als solche verstehen...
    Tja,mein Motto halt, Humor & Groove - yes,das geht beides zusammen und auf einmal...oder auch fein nacheinander oder separat....oder eben auch garnicht :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping