Pc und Midi

von Goatwarrior, 18.04.06.

  1. Goatwarrior

    Goatwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    26.06.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #1
    Hallo,

    Ich habe mir einen neuen pc gekauft und da ist ein Asus Board drinnen (A8V).
    Das ding hat ne soundkarte onboard (Realtek ALC850 8 Channel Codec.)
    da das mainboard keinen Midi anschluss hatte, habe ich mir einen gekauft und ihn ans
    mainboar angeschlossen jedoch erkennt mein pc das keyboard immer noch nicht. also
    ich kann nichts mit anfangen, wollte fragen ob man etwa einen treiber braucht um das zu aktivieren oder ob man was bestimmtes einstellen muss???

    Mfg

    Sebastian.
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.04.06   #2
    Was für einen MIDI-Anschluss hast Du denn gekauft?
    Ist übrigens eine etwas komische Formulierung :-) Hast Du ein USB-MIDI-Inetrface gekauft? Oder ein Gameport-MIDI-Adapterkabel?
     
  3. Goatwarrior

    Goatwarrior Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    26.06.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #3
    es ist ein Gameport-MIDI-Adapterkabel,
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.930
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 18.04.06   #4
    Hat dein Board MIDI oder nicht? Diese Adapterkabel nützen nur dann was, wenn der entsprechende Chip auf dem Board vorhanden ist. Denn der Gameport an sich "versteht" kein Midi - der Midi-Chip teilt sich mit dem Gameport nur den gleichen Stecker - WENN er denn vorhanden ist.

    Schau mal im BIOS und/oder in den Soundkartentreibern, ob da irgendwas mit Namen "MPU-401" oder "Midi-Interface" auftaucht. NICHT die üblichen "Midi-Instrumente", "General Midi" oder "Windows Midi"-Geschichten, die sind rein für die Umsetzung von Midi-Signalen (z.B. aus .mid-Dateien) in Töne zuständig und DIE hat JEDE Soundkarte mittlerweile...

    Jens
     
  5. Goatwarrior

    Goatwarrior Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    26.06.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #5
    Also ich habe im Bios den port erst aktivieren müssen -.-
    und es geht nun!

    Vielen dank für die hilfe!

    Sebastian.
     
Die Seite wird geladen...

mapping