Perfekter Metalsound?!

von Marc666, 05.01.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marc666

    Marc666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Deutschland/Ettlingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    meine Frage ist nicht weil ich Aufnahmen mache, eigentlich mehr aus Neugier und vorallem auch dafür dass man sowas für die Zukunft mal weiß. Starte grad mit paar Kumpels ne neue Band und bis zu den Aufnahmen dauerts deshalb noch (noch Aufbauphase^^)

    Die Frage lautet schlicht und einfach: Mit welchen Mitteln bekommt man einen so tollen und "perfekt" klingenden Metal-Scheiben-Sound a la Pantera(letztere Alben)/Hellyeah?

    Ist meine absolute Lieblingsmusik und in die Richtung geht die Band auch in etwa, vielleicht ein bisschen melodischer alles in allem.

    Mir geht es dabei vorallem um diesen hölleguten Drumsound von Vinnie Paul aber auch im ganz allgemeinen wie man es hinbekommt einen so Druckvollen Gitarrensound zu erzeugen.

    Würde euch bitten mir möglichst genaue Auskunft zu geben, aber in möglichst einfachem Deutsch -sprich: kein Fachausdrückegeschleudere^^
    Haben mit der alten Band Aufnahmen gemacht (drums in nem "professionellen) Studio, den Rest bei unsrem Gitarrero) und ich bin nach längerem hören einfach nicht zufrieden und würde gerne wissen auf was man bei den nächsten Aufnahmen achten sollte.

    So Kleinigkeiten wie: Hall: worauf? Drums? (zB Snare?) Becken eher in den vordergrund oder etwas zurück? Gitarren leichter Delay oder furztrocken? Und mir besonders wichtig (wie so vielen andren auch) wie bekommt man auf der Aufnahme diesen klickigen Bassdrumsound. Habe mir jetzt mal n Danmar Powerpad für die Bass besorgt. Macht das bei Aufnahmen auch Sinn? Oder kommt man zu diesem Sound nur durhc gutes bearbeiten der Spuren im nachhinein?
    Und was hat es mit Triggern auf sich?

    uiuiuiuii ne ganze Menge geschrieben malwieder...wusste übrigens nicht so ganz wohin mit diesem Thema...deswegen auch in der Plauderecke :rolleyes:

    Danke schonmal im Vorraus

    LG Marc
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 05.01.08   #2
    Also der Sound von Pantera dürfte vor allem durch zwei Punkte zustande kommen:
    - kompaktes Arrangement: was soll bei drei Instrumentalisten (und vor allem nur einer Gitarre!) auch matschen.
    - dieses Trio spielt(e) arschtight.

    Das sind zwei nicht zu unterschätzende Faktoren...denn es gilt, heute wie vor 100 Jahren und in alle Ewigkeiten: shit in -> shit out.
    Und je umfangreicher/professioneller die Hardware - und umso größer das KnowHow - desto krasser tritt dieser Effekt in Erscheinung.


    Zu deinem restlichen Beitrag...

    Wieviel Zeit hast du mit dem Studium/dem Nachlesen/der Recherche dieser Themen hier im Recordingforum denn schon verbracht?

    Ich finde es ehrlich gesagt halt ein bisschen dreist, dass du mit deinen "Allerweltsfragen" (denn die tauchen hier alle so oder so schon dreimal pro Woche auf und wurden umfassend bearbeitet) hier so nach der Extrawurst hechelst...nix für ungut.

    Und für weite Teile gilt auch, das kann ich dir jetzt schon sagen: es gibt kein Malen nach Zahlen beim aufnehmen. Also keine Patentrezepte.

    Ich geb dir noch diesen Link auf den Weg:
    http://www.bws-tonstudio.ch/Pdf Datei/Tontechnik.pdf

    Das ist sozusagen die "Basics Bibel"...oft empfohlen, immer gut...Richtwerte en masse.

    Für den Rest, also Begriffe, Definitionen - bitte Forensuche (es gibt hier auch massig FAQs, Workshops etc., und die Leute machen das nicht ohne Hintergedanken!) Google, Wikipedia.

    In diesem Sinne.

    Mit Können.
    Ohne Fachausdrückegeschleudere kann die Antwort nicht umfassender ausfallen...
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Kollege Kfir hat Recht und da er kein Schloss zur Hand hatte,habe ich das mal übernommen.[​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping