Pick-Up Einbau in Wien

von Franz Bierbauch, 18.04.08.

  1. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 18.04.08   #1
    Hallo,
    ich würde gerne wissen, wo ich am günstigsten mit einem Pick-Up Einbau davonkomme.
    Ich habe gehört, dass sowas normalerweise nicht mehr als 30€ kosten sollte.
    Das größte Musikgeschäft in Wien verlangt dafür aber 90 Ocken pro Arbeitsstunde! und das ist mir "etwas" zu viel, da kostet der Tonabnehmer ja nichtmal soviel.

    Kennt ihr ein Musikgeschäft oder sonstiges in Wien, wo sowas nicht mehr als 30€ kostet?

    Danke schonmal.
     
  2. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 18.04.08   #2
    ja die klangfarbe is da verdammt teuer... rattle snake! macht das um 25€
     
  3. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 18.04.08   #3
    Traust du dir den Einbau nicht selbst zu?
    Also wenn du schonmal gelötet hast und ein wenig handwerkliches Geschick sowie eine Anleitung besitzt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.
    90€ sind definitiv zu viel, das ist ja der reinste Wucher für die paar Handgriffe, die man tun muss.
    Eventuell findet sich in deinem Freundes- und Bekanntenkreis ein Bastler mit Lötkolben, den du bitten könntest, dir beim Einbau zu helfen.

    Entschuldige, wenn die Antwort ein wenig an der konkreten Frage vorbeigeht, aber ich wollte dir Mut machen; Pickup-Einbau ist auch für Laien eine durchaus zu lösende Problemstellung :-)
     
  4. boogerboy

    boogerboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #4
    Hallo!
    oder geh zum Neubauer...Neubauer Guitars im 14. Bezirk. http://www.neubauerguitars.com/
    Der macht a immer recht feine Preise (weiß das anderen Arbeiten)- oder selber machen....
    lg Walter
     
  5. Brokensword

    Brokensword Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    20.05.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 18.04.08   #5
    auf youtube gibts genügend Video Anleitungen für den einbau
    und die Pickups besitzen ja noch installationspläne
     
  6. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 18.04.08   #6
    Versuch es mal hier: soundforum :great:

    lg,NOMORE
     
  7. hal west

    hal west Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    161
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 19.04.08   #7
    nicht gerade der billigste, dafür aber der beste.
    er macht das beste einstell service von ganz wien.
     
  8. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 20.04.08   #8
    Danke für die Infos.
    Naja, das selber einbauen ist so ein Problem. Ich habe weder nen Lötkolben, noch wäre ich dazu imstande, sowas einzubauen. Aber ich werde mich noch bei Freunden umhören.
    Bei den einzelnen Shops werde ich auch noch fragen, wie viel das jetzt wirklich kostet. Aber die 25€ beim Rattlesnake wären echt in Ordnung, hoffentlich kriegen sie das so hin wie ich das will, ne Jag-Stang ist ja keine Gitarre die man alle Tage zu Gesicht bekommt.
     
  9. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 22.04.08   #9
    Also ich habe bei Rattlesnake angefragt und die bieten keinen Gitarrenservice mehr an. (Deswegen haben die wahrscheinlich auch das halbe Equipment abverkauft und in der ehemaligen Gitarrenabteilung stehen auch nur noch Cds, jedoch hängen beim Eingang noch ein paar Gitarren...)
    Schade, 25€ wären wirklich nicht soo viel gewesen.

    Naja, mal schauen was neubauer uns soundforum sagen.. :)
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 22.04.08   #10
    lötkolben kostet im baumarkt 5-10 euro (bei uns zumindest) und pickups einbauen is wirklich nich schwer. versuchs einfach mal. wenns nix wird, kannst du ja immernoch jemanden fragen oder zum fachmann gehen. 25 euro fürn bisschen fummelei wär mir echt zu viel...
     
  11. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 22.04.08   #11
    würd ich auch sagen :great:
    und dauert auch kürzer als mit der U / Bim zum rattlesnake fahren... :p

    wenn du dirs selbst nicht zu traust, kann ichs dir auch gerne zeigen (bin aus wien)...

    wenns nur um einen einfachen pickup-wechsel geht, und du nicht das komplette schaltbild der gitarre ändern willst, ist das echt ne sache von minuten... das saiten-wechseln dauert länger.... :o
     
  12. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 22.04.08   #12
    Das ist doch die T-Shirt Bude in der Kirchengasse, oder ? Die hatten auch Gitarren ? :eek: (omg)

    lg,NOMORE
     
  13. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 22.04.08   #13
    :D jaja - da blitzte doch immer die Epiphone Les Paul mit dem Zack Wylde - Bulls Eye design heraus, wennma mim 13A vorbeifährt ;)
    neben den zahllosen "ethno"-shops auf der neubaugasse war das rattlesnake immer eine angenehme abwechslung auf meinem weg zur uni :p

    (war aber selbt nie drin - ausser den gitarren schreckt mich das geschäft vA wegen der kundschaft eher ab ;) )
     
  14. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #14
    ok, überredet :D

    Ich werds erstmal selber probieren und mir nen Lötkolben besorgen, normalerweise sollte der neue Tonabnehmer so einzubauen sein, wie der alte vorher drinnen war oder?
    Das einzige Problem wird halt für mich sein, dass die Kabel beim neuen Tonabnehmer (SD JB) wahrscheinlich ne andere Farbe haben werden als die in meiner Jag-Stang.

    Aber ich kanns ja ausprobieren, kaputt machen kann man da eh nichts, das schlimmste was einem passieren kann ist, dass kein Ton rauskommt.. oder? :D

    Danke, vl werd ich darauf zurückkommen. :great:

    Und jap, Rattlesnake hat jetzt auch noch immer Gitarren an der Wand hängen, und ein paar Pedale in ner Vitrine, aber die werden wahrscheinlich doch eher nen dekorativen Zweck haben.
    Aber ein paar klasse Bandshirts haben die schon. :D
     
  15. m0z

    m0z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    21.06.16
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Österreich (Bgld)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.551
    Erstellt: 23.04.08   #15
    du kannst auch einfach ein bild machen vom elektro-fach in deiner gitarre und wir helfen dir ;) wo was hingelötet gehört.
     
  16. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 23.04.08   #16
    Ja aber hauptsächlich in Kindergrößen (S,M) ;)

    lg,NOMORE
     
  17. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 23.04.08   #17
    Na dann viel Glück.Wenn du Hilfe brauchst ich helf dir.
    Lg
    Chris
     
  18. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #18
    Also ich denke ich hab ein Problem, ich hab mir das doch leichter vorgestellt.. Aber als ich das Fach geöffnet habe kam die große Ernüchterung. :D
    Ich habe keine Ahnung wo was hingehört, in meiner Jag-Stang habe ich 2 verschiedene Farben, schwarz und weiß.
    Hier ein Diagramm:
    http://www.jag-stang.com/schematic.php
    Aus dem dicken schwarzen Humbuckerkabel ist nur ein weißes und ein normaler Draht drinnen. (denke mal das bedeutet 2adrig)

    Der JB hat weiß, schwarz, grün, rot und ein normales Stück Draht.
    Die Schiebeschalter sind sowieso der reinste Horror. Sehr viel Platz hat man da nicht. :(

    Und das mit den Fotos ist schlecht, da die ziemlich unscharf sind. :(

    Naja, ich kenn mich doch nicht soo gut aus. :D
     
  19. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #19
    Ok einen winzigen Schritt bin ich nun weiter gekommen.
    So wie es ausieht, muss ich den 4-Adrigen JB 2-Adrig machen.
    Also laut dieser Anleitung: https://www.musiker-board.de/vb/2018771-post1.html
    einfach schwarz + rot und weiß + grün zusammenlegen.

    Stimmt das soweit?
    Hier hab ich nochwas interessantes gefunden:
    http://www.seymourduncan.com/forum/showthread.php?t=14183&highlight=Jag-Stang

    Kann mir das bitte einer ins PickUpEinbauAnfänger übersetzen? :D

    Edit:
    Das wird wohl die Lösung sein:

    Yep, the green to switch, the bare and black to the back of the volume pot and the red and white together and taped off. You're set.

    Also nochmal auf Deutsch:
    Das grüne Kabel zum Swich (also dorthin, wo das weiße Kabel und noch ein blankes Kabel, welches das schwarze sein könnte, ich davon aber nichts sehe, verbunden ist).
    Das blanke und das schwarze Kabel auf die Hinterseite des Volume pot. (was aber normalerweise nicht nötig sein sollte, da das Kabel, welches direkt vom PickUp kommt nur mit dem Switch verbunden ist)
    Und das weiße und rote zusammen abbinden.

    Danke schonmal für die Hilfe :(
     
  20. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #20
    sorry für den dripplepost xD

    ich habs so halb zusammengebracht, allerdings kommt ein summton zustande, wenn ich die saite nicht berühre
    sonst funktioniert aber alles, auch das out of phase
    ich gehe davon aus, dass was mit der abschirmung nicht stimmt, beim sd jb ist noch das blanke kabel, mit dem ich nichts anfangen konnte
    wo soll ich damit hin?

    Edit:
    Bitte vergesst alles was ich gepostet habe.
    Ich habe nun eine Anleitung gefunden, die mir etwas weiterhilft, obwohl die Seite böse ist.
    https://www.thomann.de/de/onlineexpert_31_7.html
    Jedoch weiß ich nicht, wie ich das mit der Abschirmung bewältigen soll. Soll ich das alte Masse Kabel vom Volumepoti entfernen, welches mit dem "heißen" kontakt verbunden ist? Oder soll ich das drauflassen und das Grüne mit dem Masse auch raufschmeissen?

    Sorry das ich so nerve, aber ich kanns halt kaum noch erwarten. :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping