Pickups abgeklebt, Sinn und Zweck?

von schorschhorst, 11.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. schorschhorst

    schorschhorst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    22.01.20
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    193
    Erstellt: 11.06.10   #1
    Moin zusammen,

    Ich hab mir am Wochenende im Fernsehen Die Rock am Ring Übertragung angesehen und mir ist aufgefallen das der Gitarrist von Gossip die Pickups seiner Gitarre mit Klebeband abgeklebt hat. Allerdings nicht komplett sondern er hat beim Humbucker eine Spule komplett zugeklebt und bei der zweiten Spule die Stifte für die oberen drei (die drei dicken) Saiten offen gelassen.

    Welchen Zweck hat das wohl? Ich meine eigentlich das Kunststoffkappen auf Tonabnehmern überhaupt keinen Einfluss auf den Klang haben, oder sehe ich das Falsch? bei Metallkappen mag das anders sein, aber Klebeband ist ja eigentlich auch nur ne "Kunsstoffkappe".

    gruß.
     
  2. Spyder0815

    Spyder0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.10
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    979
    Kekse:
    1.646
    Erstellt: 11.06.10   #2
    Vielleicht will er andere Lautstärken haben oder eventuell hat das einfluss auf das splitten der Humbuckers. Ist mal wild geraten.
     
  3. der.gobi

    der.gobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    122
    Erstellt: 11.06.10   #3
    ich denke auch, dass es den Klang (beim Humbucker der nicht gespilttet ist einen Single Coil Ton zu haben) aber auch die Lautstärke beeinflusst - die Saiten werden ja über die Magnete abgenommen...
    Es ist schon ein Unterschied, wenn man z.B. bei einer Fender Musicmaster den Pickup komplett mit einer Kappe abgedckt oder nachträglich die Kappe einer Strat montiert
    oder siehe auch manche Tele-Spieler, wo der Hals PU von der Kappe befreit wurde :)
     
  4. jf.alex

    jf.alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.09
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    4.639
    Ort:
    Frankfurt
    Kekse:
    40.977
    Erstellt: 11.06.10   #4
    Die Dean from Hell hat ab Werk einen halb abgeklebten Neckpickup - und da heißt es, das sei so, damit bei wilden Divebombs die Saiten sich nicht unterm Pickup verhaken. :gruebel:

    Das Magnetfeld sollte sich durch Klebeband wirklich nicht beeinflussen lassen. :eek:

    Alex
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 11.06.10   #5
    Eben. Das kann ich mir nur vorstellen, wenn es metallische Anteile enthält. Was dann passiert, kann ich jedoch nicht sagen. Vermutlich sinds aber praktische und/oder optische Gründe. Also entweder das Saiten verhaken oder einfach nur, um ein gewisses Mysterium zu kreieren ;)
     
  6. xXCyXx

    xXCyXx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.09
    Zuletzt hier:
    10.01.20
    Beiträge:
    323
    Kekse:
    228
    Erstellt: 11.06.10   #6
    eine metallkappe klaut, wenn sie gut magnetisch ist, ein kleines bisschen die höhen,
    aber beim klebeband kann ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich einen sinn drunter vorstellen:er_what:
     
  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    15.01.21
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Kekse:
    90.815
    Erstellt: 11.06.10   #7
    Steve Vai macht das auch ab und zu am Hals-Pickup, damit sich keine Saite verhakt:

    [​IMG]
     
  8. Fornjotr

    Fornjotr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    24.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    1.500
    Erstellt: 11.06.10   #8
    vieleicht um die polepieces zu isolieren?
    manche streichen klarlack drüber aber mit klebeband gehts natürlich auch...
     
  9. Chris Jetleg

    Chris Jetleg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.925
    Kekse:
    4.992
    Erstellt: 12.06.10   #9
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass er dass macht um gegen Mikrofonie (ungewolltes Feedback) des Pickup vorzugehen, der durch Vibrationen entsteht - das ganze geht auch etwas ästhetischer wenn man Schaumgummi unter den PU legt...
     
mapping