Piezo Bridge Pickups!

von gaborbass, 29.01.06.

  1. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Gutn Abend!
    Bin jetzt schon lange auf der Suche , aber ich find es einfach nich.
    Ich bin nämlich auf der Suche nach diesen Piezo Bridge´s, also die brücken, in denen schon piezo tonabnehmer eingebaut sind! Wo kann man solche kaufen (für 6string!).
    bräuchte nämlich soeins für meinen eigenbau projekt, dass ungefähr dem hier enspricht ;) ! http://www.marleaux-pagelli.com/bass.php

    danke, und einen schönen 29 sten
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 30.01.06   #2
    Schertler Bluestick ist kein Piezo. Eine passende Brücke aus Holz mußt Du Dir von einem Gitarrenbauer schnitzen lassen, am besten auch den Bluestick von dem einbauen lassen.
     
  3. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 30.01.06   #3
    Schertler verwendet ein Mikrofon-System, das eine Schallkammer voraussetzt. Wenn du viel Geld hast, kannst du dir das von bassline in Krefeld einbauen lassen. Als Hardcore-Selbstbauer baust du dir deine Piezos natürlich selbst. Wie das geht, habe ich hier bereits gepostet. Tipp: bevor du Piezos final einbaust, teste erstmal mit einem Dummykorpus, um die beste Einbauposition zu ermitteln. Millimeter können da entscheidend sein.
    Ich würde allerdings bei einem Fretless immer eine Kombination aus Magnet- und Piezo-PU vorziehen, weil den Piezos manchmal das Fundament fehlt.
     
  4. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.01.06   #4
  5. Insinuant

    Insinuant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 30.01.06   #5
    http://www.ets-hardware.com/
    Die liefern auch gegen Aufpreis ihre Brücken mit Piezotonabnehmern aus.

    Sonst wäre ABM auch noch eine Alternative.

    Aber das ist wahrscheinlich nicht was du suchst, da diese Brücken nicht aus Holz sind.
     
  6. gaborbass

    gaborbass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 30.01.06   #6
    wo hab ich denn gesagt, dass ich brücken aus holz haben will??
    Danke für eure Antowrten ihr habt mir weitergeholfen. (ich wollt eigentlich schon ne anständige stahl crome brücke^^) ;)
     
  7. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 31.01.06   #7
    Du hast augerechnet auf den Marleaux-Pagelli verwiesen.
     
  8. wironl

    wironl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    25.07.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederlande, Groningen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 01.02.06   #8
  9. gaborbass

    gaborbass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.02.06   #9
    Sehr gut ! dankeschön!
    Ich wusst gar nich , dass der pagelli eine holzbrücke hat!, ich brauche diese konstruktion nur wegen des so lang durchgehenden griffbretts!
     
Die Seite wird geladen...

mapping