Pinch Harmonics zu leise...?

von Makkus, 18.12.06.

  1. Makkus

    Makkus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.06   #1

    Hi,
    hab mich letzter Zeit etwas mehr mit obertönen beschäftigt und so ziemlich alles gelesen was darüber zulesen gibt..
    Klappt alles wunderbar... fast.
    Bin dabei meinen ersten richtigen Singlenote Riff zuschreiben,
    nur sind die Pinch harmonics die ich einbauen will viel zu leise, passen irgendwie nicht ins Schema??
    Kann mir irgendeiner einen Tipp geben??



     
  2. Stoli

    Stoli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    1.351
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.399
    Erstellt: 18.12.06   #2
    Gitarre runterstimmen, so kommen die Pinches immer besser raus ;) und werden meines wissens auch lauter.
     
  3. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 18.12.06   #3
    mehr Gain, mehr Höhen, evtl. Delay/Reverb oder Spieltechnik verbessern^^ Bei mir wars auch so dass mit den schlechten Single Coils die ich erst hatte nix kam und jetzt mit dem SH4 schreit das Teil nur so^^
     
  4. therisenevil

    therisenevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.12.06   #4
    Es kommt auch auf die Gitarre (besonders Tonabnehmer), den Verstärker und die Einstellungen dadrauf und so weiter an. Was benutzt du denn für Equipment?
    Das mit dem Runterstimmen stimmt zwar, aber nicht jeder will seine Gitarre nur wegen einpaar Pinch Harmonics runterstimmen :)
     
  5. startom

    startom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    701
    Ort:
    Schweiz - Raum TG Süd
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    4.141
    Erstellt: 19.12.06   #5
    Zusätzlich zu den bereits erwähnten Tipps kommt es auch darauf, WO du die Pinch Harmonics spielst. Du wirst sehen, dass die Pinch Harmonics unterschiedlich stark ansprechen, ja nachdem ob du sie genau über dem Hals-Pickup oder über dem Steg-Pickup oder mittendrin spielst.
    Lies dir das mal durch, da hat es auch noch einige gute Tipps drin: Stringworks - Gitarre Online-Magazin - Spieltechnik
     
  6. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #6
    Jo danke für die Tipps,
    Spiele zurzeit ne Ibanez 370b,
    Marshall Mg Top auf ner H+K Attax 412,
    dazwischen hab ich noch ein Multi von Digitech...
     
  7. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 20.12.06   #7
    Fehlt vielleicht noch der entscheidende Hinweis für den Anfang:
    Neue Saiten und ein neues, spitzes und hartes Pick, sowie die richtige Hand-/Pickhaltung sind die Grundvoraussetzungen für das erfolgreiche Erzeugen von Obertönen.
    Später geht´s auch mit alten Saiten und einem abgenudelten Pick.

    VE = Viel Erfolg

    +

    VV = Viel Vergnügen

    *

    FW = Fröhliche Weihnachten!

    P.S.:

    Unter http://www.xn--karl-jrgen--klimke-r6b.de bzw.

    http://www.karl-jürgen--klimke.de/Erzeugen von Obertoenen_files/ObertoenePick.mov

    findet sich unter Tipps und Tricks ein Video zu Obertönen und deren Erzeugung!
     
  8. DLGuitarman

    DLGuitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    497
    Erstellt: 20.12.06   #8
    Ich hatte mal das gleiche Problem, hab dann aber festgestellt dass ich an meinem Effektgerät das Noisgate ganz hoch eingestellt hatte, das hat die Pinch harmonics dann "verschluckt".
    Gruß
     
  9. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 20.12.06   #9
    falsch. Mit einem abgenudeltem Pick gehts viel einfacher^^ :D
     
  10. Kehrblech

    Kehrblech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.146
    Erstellt: 21.12.06   #10
    Sauberer klingen sie aber definitiv mit nem neuen Pick...
    Wie schon hier erwähnt, übe einfach mal langsam die Technik und zwar durchaus auch mal clean! Wenn du clean einen A.H. spielen kannst (der ist allerdings wesentlich leiser) dann ist verzerrt kein problem mehr...
    Gruß, das Blech
     
  11. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 21.12.06   #11
    ein etwas abgespieltes kannst du viel besser kurz halten^^.
     
  12. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 21.12.06   #12
    ich kriegs mit nem neuen einfacher hin :D
    aber so richtig kreischend, wie irgendwelche bands das live machen (oder auch auf der cd..), so krieg ichs nicht hin, was aber (wie ich denke) an meinem amp liegt (mistding)... :)
     
  13. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #13
    Ich glaub ich hab den dreh raus, kreischen wie sau.:D
    Hab das Noisegate ein bisschen runtergedreht und schlag sie immer kurz vor dem steghumbucker an. Dann klappts sogar clean...

    Wünsche allen im Board ein frohes Fest und nen guten Rutsch!

    Gruss Makkus
     
Die Seite wird geladen...

mapping