Pod xt Pro / Boxensimulation trotz Box ?

von Fleks, 24.06.07.

  1. Fleks

    Fleks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.07   #1
    ICh spiele mich jetzt seit 3 Tage rund um die Uhr mit meinem Pod und habe auch schon fast alle Möglichkeiten die er bietet quasi (zum Recorden direkt in den Pc, Über die PA direkt aus den PA Boxen und als letztes auch als Vorstufe für nen Marshall JCM 2000 Dsl 50 und das alles aus einer 1960A 4x12 Box.) Funzt alles recht gut nur der Sound aus der PA direkt hat nicht sehr überzeugt kann aber auch an unseren PA Boxen liegen. Was mich jetzt aber wundert ist bei der letzteren Möglichkeit, wenn der Pod als Vorstufe benutzt wird und eine echte 4x12 box an der Endstufe hängt ist die Boxensimulation ja eigentlich überflüßig oder? denn eine Marshal Box klingt halt wie ne Marshal und man kann aus ihr keine Mesa machen oder eine Simulieren...also wäre die einzige logische Möglichkeit für mich die Boxensimulation
    auszuschalten, jedoch klingt der Amp und Boxensimulation kraftlos und es kommt nicht der gleiche Druck rüber....Es ist klar das man einfach die Einstellung benutzt die besser klingt aber logisch finde ich es nicht oder hat vl. jemand eine logische Antwort dafür? Und wie benutzt ihr den Pod bei so einem Setup?
    Danke schon einmal im vorraus.
    Gruß Domi
     
  2. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 24.06.07   #2
    Naja, dann schalt die Boxensim aus wenn du über ne 4x12'er spielst. Das wäre doch auch logisch. Oder meinst du es andersrum?
     
  3. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 24.06.07   #3
    Er meints andersrum ;)
    Habe übrigens das selbe Phänomen beobachtet - wieso: kein Plan :(
     
  4. Fleks

    Fleks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.07   #4
    sry Natürlich meine ich amp OHNE der Boxensimulation. Aber bin schon mal froh dass ich nicht der einzige bin der dass merkwürdig findet .
     
  5. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 24.06.07   #5
    Ich habe ein bisschen den Eindruck, dass diese Möglichkeit nur eine Spielerei ist und dass die Pods dafür gedacht sind, immer Boxen zu simulieren - auf meinen steht auch Guitar Recording Tool. Bin aber auch noch in der Lernphase mit dem Teil.
     
  6. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 24.06.07   #6
    Ich hatte mir mal den Spass gemacht GuitarRig auszuprobieren. Da hab ich auch mal auf ne Gitarrenbox gespielt. Mit eingeschalteter Boxensimulation klang das auch besser.

    Vielleicht liegt es daran dass dadurch mehr Mitten im Sound sind (Bosensimulation(->Mittenbetont) +Box(->Mittenbetont)=viel Mitten). Das ist Eigentlich der Arbeitsbereich von uns Gitarristen, da fühlen wir uns wohl. ;)

    Wenn man jetzt den POD / Guitarrig auf Badewanne stellt, und das danach durch zwei Mittenbandpassfilter jagt, is man wieder beim "guten Ton". Vielleicht probierst du mal die Boxensim auszuschalten und mehr Mitten und weniger Bässe reinzuregeln. Da kommst du vielleicht auch zu mehr "Druck". Vor allen wenn man alleine Spielt hat man den Drang zur Badewanne, weil es einfach Fetter klingt.

    Wenn du das nich willst, spielt halt die Boxensim. Die Einstellungsmöglichkeiten sind schließlich da um sie zu nutzen. Wenn es so besser klingt is es doch OK.
     
  7. Fleks

    Fleks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.07   #7
    Naja dann wirds wohl stimmen dass man ne Boxensimulation dazuschaltet..... Danke euch aufjedenfall.
     
Die Seite wird geladen...

mapping