Pre Amp aus Combo im Rack einbauen?

von metallser, 28.07.07.

  1. metallser

    metallser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    2.08.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.07   #1
    Hallo! Ich habe einen ollen combo von IMG! Nun wollte ich wissen ob man den Pre-Amp daraus ausbauen kann und als Notlösung in ein Rack einbauen kann!
    Benutze nähmlich GT-6B als Pre-Amp und geh damit in die Endstufe!
    Aber kann man das auch durch den Combo Pre-Amp ersetzen und wenn ja: Wie?:confused:
     
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.536
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.422
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 28.07.07   #2
    Verstehe ich Dich richtig:
    Du willst den Verstärker aus dem Combo ausbauen, in´nen Rack schrauben und davon aber nur die Vorstufe benutzen, um damit eine separate Endstufe anzusteuern?

    Das ist bei einem Transistorverstärker, um den es sich vermutlich bei dem Combo handelt, kein grundsätzliches Problem. Du benötigst nur einen Ausgang, der ein geeignetes Signal an die Endstufe liefern kann. (Der Lautsprecherausgang liefert für die meisten Endstufeneingänge zu hohe Pegel.)

    Um welchen IMG-Combo handelt es sich denn genau?
    Hat er einen "Line"- oder Preamp-Ausgang? Oder einen Effektweg? Oder einen Kopfhörerausgang?

    Wenn es nur einen Lautsprecherausgang am Comboverstärker gibt und Du nicht ein guter Elektronikbastler bist, kannst Du an den Lautsprecherausgang eine spezielle DI-Box mit Dämpfungsschalter anschliessen, von der Du dann in den Endstufeneingang gehst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping