PreAmp an Soundkarte !help!

von rajkob321, 29.03.06.

  1. rajkob321

    rajkob321 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    15.11.06
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #1
    HAllo ich habe nen normalen Soundblaster und möchte mein Studio Projects B1 über nen Vorverstärker ULTRAGAIN von Behringer an die Soundkarte anschliessen um Vocals aufzunehmen .

    Aber wo steck ich den dran ??wenn ich vom output des PreAmp aufn mikroeingang gehe dann höre ich wohl was aber das sollte doch auf LINE IN oder ist das auf dem Mikrofoneingang schon richtig?

    Und wie gehe ich mit dem KAbel vom Output Klinken Stecker vor? da an einem ende sind 2 große klinkenstecker und auf der anderen seite ja nur der eine der in die soundkarte kommt?
    Bei der gelegenheit kann ich auch direkt fragen welches programm gut zum gesangaufnehmen ist?

    Danke für eure antworten denn ich hab hier nix am laufen !
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 30.03.06   #2
    Falls du einen Line-In hast auf der Karte ist das schon vorzuziehen, aber du kannst durchaus auch den Mikro-In benutzen (bei vielen Karten sind die beiden auch nicht getrennt).
     
  3. rajkob321

    rajkob321 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    15.11.06
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #3
    Dann muss wenn ich ins mikro spreche und das signal über den mik eingang aus den boxen kommt , auch der "live" sound aus meinen PC LAutsprechern kommen wenn ich LINE IN volume hochdrehe unter Soundeinstellungen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping