Preis Gerechtfertigt?

von nml, 28.03.06.

  1. nml

    nml Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #1
    Hiho,

    ich hab letztens den Katalog von Music - Store durchgeblättert und das ist mir eine Wunderschöne gitarre ins Auge gefallen, aber als ich kurz darauf den Preis sah bin ich fast umgefallen! :eek::screwy:
    Es ist eine Fender Hawaiian Hula. Git & Amp Set 50's Esquire w/solid RW neck

    Jetzt die Frage, ist dieser Preis gerechtfertigt? ... ich würde mal stark davon ausgehn das Sie so teuer ist wegen, Unikat, Handbemalt.. usw.

    Hier nochmal den Link: http://music-store.de/de/global/3_0_G_0_GIT0006363-000/0/0/0/detail/musicstore.html
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 28.03.06   #2
    Solche Threads hasse ich "ist der Preis gerechtfertigt?". Diese Klampfe ist für eine Zielgruppe: Sammler und nicht Player. Da steckt sehrviel in der Lackierung, das Holz entspricht jeder anderen Customshop Klampfe (masterbuild allerdings). Der rest steht da ja eh... Manche Sammeln eben Gitarren wenn sie das nötige Kleingeld haben darf's halt auch etwas teuer sein und etwas exklusiver!

    Gruß
     
  3. nml

    nml Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #3

    dann übersehe sie doch! :D .... nur weil du sowas hasst... naja ok.. lassen wirs mal dabei.
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 28.03.06   #4
    Wenn du älter wirst, wirst du merken das man nur dagegen was tun kann wenn man mal initiative ergreift.
     
  5. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 28.03.06   #5
    wobei natürlich jeder mit der gitarre spielen kann der sie sich kauftn. aber ich muss dir schon rechtgeben: eigentlich wohl eher als sammlerstück gedacht, wenn man sich mal den preis anschaut.
    vor einiger zeit gab es mal nen kleinen artikel über diese gitarren von fender, der sehr intressant war. sobald ich ihn finde, stell ich ihn hier rein.
    gings unter andrem drum, ob fender jetzt auf die spielbarkeit "verzichtet" und sich nur noch auf die teuren "sonderanfertigungen" spezialisiert. was natürlich total schwachsinn is, aber dennoch sehr intressant.
     
  6. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 28.03.06   #6
    Richtig weil sonst kommen die nächsten an mit "Manno, und ich dachte Gibson wäre ÜBERTEUERT" oder "Da bekomme ich ja 5 Sets ESP+EMG+Mesa Triplerecto+Box drum"

    Süß finde ich gleich als erstes unter "Passendes Zubehör" den Gigbag :)
     
  7. nml

    nml Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #7
    Schon, so muss man es auch mal sehen, obwohl ich eigentlich nur eine einfache Antwort Intressehalber hören wollte. Naja, am besten man macht eine Forenregel dagegen!
     
  8. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 28.03.06   #8
    Siehst du ja das es ein Sonderangebot ist, 4000€ unter der UVP, das sollen sie mal bei Squier machen:D

    Scherz beiseite, mit sowas spielt man doch nicht.
     
  9. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 28.03.06   #9
    Vielleicht winkt da ja das große Geschäft?
    Der kleinen Tochter die abgeschliffene 66Euro-Thomann-Gitte und einen Satz Fingerfarben in die Hand gedrückt - Spaß für alle!
     
  10. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 28.03.06   #10
    :D
    gegen was willst ne forenregel? gegen n erntsgemeintes kommentar, dass dir nicht ganz passt?
    die wahrheit kann schmerzhaft sein :rolleyes:

    gruß,dennis
     
  11. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 28.03.06   #11
    um zur abwechslung auch mal was konstruktives in den thread zu bringen:
    die gitarre scheint wohl auch für sammler überteuert zu sein. ier persönlich hab das teil schon vor über nem jahr in ner music store werbung gesehn und bis heute hat sie noch keiner gekauft. wie lange das teil jetz wirklich schon im angebot is, weiss denk ich mal keiner. tatsache is nur: wenn der preis nich viel zu hoch wär, gäbs sicher irgend n sammler, der das teil gekauft hätte.
     
  12. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 28.03.06   #12
    Diese Dinger sind einfach "Eyecatcher" und Lockobjekte. Eher als Deko für Messen und edle Gitarrenabteilungen gedacht.
     
  13. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 28.03.06   #13
    von der seite hab ichs noch gar nich betrachtet :)
     
  14. nml

    nml Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #14
    nein, das war nicht auf deine Antwort bezogen. Sondern eher ein sarkastisch gemeinter Ratschlag. Mit deiner Antwort hast du wohl schon recht, da ich es so nicht gesehen habe. Aber woher weist du wie alt ich bin ? :D Kann denn ein Erwachsener etwa so eine Frage nicht stellen?....

    naja Back to Topic

    Stimmt, ein Lock Objekt.... Was wohl Music - Store dafür gelönert hat... naja
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 28.03.06   #15
    Möglicherweise haben sie es für einige Monate vom Fender Importeur zur Verfügung gestellt bekommen.
     
  16. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 28.03.06   #16
    Den Eindruck hat man bei Musicstore in der Tat, wenn man die edlen Teile euf der Empore in der Vitrine stehen sieht. Da kann man sich nicht ganz des Verdachtes erwehren, daß der Preis absichtlich so überzogen wird, damit bloß keiner die Rennomierstücke wegkauft.
    Hat mich in dem Zusammenhang nur gewundert, daß sie einige davon tatsächlich in den Katalog übernommen haben. Vielleicht wirklich nach dem Motto: Wenn das tasächlich irgendein Trottel kauft, lassen wir halt wieder ne neue malen.
     
  17. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.03.06   #17
    kaufen würde ich mir sowas eh nicht. aber die bauen ja jedes jahr immer mal sowas neues, von daher sehe ich diese gitarre auch nicht mehr als besonders an. angenommen ich würde sie gewinnen würde ich sie verkaufen.

    aber ich finde es recht unmoralisch der musik gegenüber instrumente so rauszuputzen nur um damit auf vieeel geld zu ziehlen und nicht darauf wofür sie eigentlich sein sollte. angenommen ich hätte genug geld und diese gitarre gewonnen und es nicht für uberaus angemessen fände sie wegen nur des geldes zu verkaufen würde ich sie genauso spielen wie alles andere. das kümmert mich nicht wie teuer sie wäre..

    außerdem ist es beknackt eine gitarre auf beste bespielbarkeit zu bauen und höchste holzqualtität nur damit sie dann hinterm glas steht. ich meine mal lackieren kann ich auch ne spanplatte so gut das sie geil aussieht.. für diese getrimmte optik die zum spielen nicht gedacht ist wäre mir alles außerdem dem lack zu schade...
     
Die Seite wird geladen...

mapping