Presonus FP10 Vista mit 4pin firewire

von Cobain86, 22.05.08.

  1. Cobain86

    Cobain86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    199
    Erstellt: 22.05.08   #1
    hi
    hat jemand das presonus FP10 unter vista zum laufen bekommen?
    also es wird zwar bei mir gefunden aber wenn ich etwas abspielen will, höre ich über die köpfhörer nichts und selbst bei fl-studio & cubase sehe ich keine ausgangsleistung beim mixer!

    aufnehmen tut er auch nichts.
    auch bei der windwos aufnahmegeräte anzeige sehe ich bei den eingängen kein pegel!
    kann mir da vielleicht jemand helfen`?
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.05.08   #2
    Gibt es denn für das FP10 Vista Treiber?
     
  3. MadHed

    MadHed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.03.14
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 23.05.08   #3
    Hallo, ich habe genau die gleiche Konfiguration: Firepod, Vista Home Basic auf Notebook mit 4Pin Firewire.

    Hab mir die aktuellen Treiber von der Presonus Homepage geladen und es läuft tadellos.

    Vielleicht macht dir die onboard karte einen Strich durch die Rechnung? Manchmal muss man die deaktivieren, bevor man andere Soundkarten benutzen kann. Im BIOS nachschauen.

    Vielleicht auch einfach das falsche Aufnahmegerät gewählt?

    - Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte oder so (FP10 als standardausgabegerät wählen) um Windowsanwendungen darüber laufen zu lassen.

    - In FL musst du dann wohl auch den Firepod auswählen, falls noch die onboard soundkarte läuft

    Greetz, Mad
     
  4. Klonkrieger2

    Klonkrieger2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    21.07.14
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 23.05.08   #4
    Läuft bei mir unter Vista 64bit auch tadellos und wie shcon gesagt.. mal den Onboard soudn im bios oder im gerätemanger abschalten.
     
  5. Cobain86

    Cobain86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    199
    Erstellt: 23.05.08   #5
    ja hab die vista treiber genommen!!

    also das mit der soundkarte deaktivieren im bios versuch ich heute noch mal
    wenn das nicht hilft glaub ich liegt es am onboard 4pin firewire
    hab auf der hp gelesen das es mit manchen chipsätzen probleme gibt(das gerät zwar installiert und erkannt wird, aber kein sound übertragen wird!)

    in windows und den jeweiligen recoding softwares habe ich das FP10 ausgewählt!
     
  6. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 23.05.08   #6
    an der Pinanzahl liegt das Problem definitiv nicht! Die restlichen 2 Pins bei 6-Pin FW werden lediglich zur Spannungsversorgung verwendet.
    Wenn dann liegt es am Chipsatz, wobei ich das auch eher weniger vermute, da man bei Presonus eigentlich wenig von Problemen mit FW-Chipsätzen hört.
    Ich betreibe z.b. schon länger ein Firepod mit nem VIA-Chipsatz und hatte noch nie Probleme.

    Guter Rat: Hau Vista zum Teufel und klatsch ne XP Version auf den Rechner, wenn du vernünftig arbeiten willst.;)
     
  7. Cobain86

    Cobain86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    199
    Erstellt: 24.05.08   #7
    also den onboard sound hab ich auch deaktiviert aber auch da geht nichts
    denke es is der onboard firewire chip
     
Die Seite wird geladen...

mapping