Problem bei Aufnahme mit UB1002FX

von el Mariachi, 21.04.06.

  1. el Mariachi

    el Mariachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 21.04.06   #1
    Hallo!
    Habe das Behringer UB1002FX und möchte damit einfach was am PC aufnehmen. Als Software nutze ich Kristal. Geräte habe ich wie auf dem Bild im Anhang angeschlossen.
    Am Mainout habe ich aber kein MD Player, sondern die Aktivboxen. Phones / Control Room Out habe ich nicht genutzt. Habe aber auch schon versucht, die Boxen an den Control Room Out zu stecken, keine Veränderung der folgenden Probleme...

    Nutze als Eingang für den Computer die CD Eingänge am Mischer (so wird der komplette Sound vom PC über den Mischer an die Aktivboxen weitergegeben!).

    Als Ausgang vom Mischer nutze ich die Cinch Ausgänge und gehe damit über den Linein am PC!

    Wenn ich jetzt gleichzeitig eine Spur in Crystal wiedergebe und eine neue Aufnehmen will, so nimmt er direkt die bereits aufgenommene Spur wieder mit auf...

    Ausserdem gibt es totale Brumm und Pfeifgeräusche, wenn ich ein bestimmte Lautstärke erreiche. Ziehe ich die Cinch vom Line Out raus, so ist eine viel höhere Lautstärke möglich... Verstehe da den Zusammenhang nicht so...

    Wenn ich ePiano und Gesang aufnehmen will, kein Thema (also zusammen). Nur die Kombination PC Soundwiedergabe mit gleichzeitiger Aufnahme ist ein Problem...
    Halt, wenn ich eine zweite Spur dazu aufnehmen will, wird hier immer die bereits vorhandene Spur mit aufgenommen...

    Ich hoffe, ich konnte das jetzt verständlich wiedergeben...

    Kann mir da jemand einen Tipp geben? Kenne mich nicht so gut aus...
    Die Bedienungsanleitung habe ich natürlich gelesen...

    http://www.behringer.com/UB1002FX/index.cfm?lang=ger
     
  2. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 23.04.06   #2
    nun das liegt daran das der mischer kein bus ausgang hatt welche man normalerweise ein recorder anschliesen kann... wenn du nur mono aufnehem willst kannst du das record signal natürlich auch über den FX send aus nehmen..d.h. dieser kannst du ja zu mischen und somit kann das playback probelmlos mitlaufen ohne das es wieder aufgenommen wird!

    also fx send -linie in pc....
    und der regelr bei kanal und jeden kanal den du aufnehem willst einfach aufdrehen (FX)...

    so wie du es verkabelt hast nimmt es immer die summe auf!

    ne andere möglichkeit wäre das playpack über was anders laufen zu lassen( 2.klein mischer /hifi anlge etc...)
    gruss
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 23.04.06   #3
    Die Behringer Pulte haben zum Glück genau wegen dieses Problems eine Schalter, mit dem man bestimmen kann, ob das CD-Input Signal auf die Summe oder nur auf die Monitore gehen soll. dazu musst Du aber deine Boxen an den Controlrrom Output hängen. Da müsste eine Taset sein woe "CD TO MIX" oder "CD TO CTRL" oder so steht.
     
  4. el Mariachi

    el Mariachi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 23.04.06   #4
    Yepp!
    Habe die Boxen dann mal an den ControlRoomOut gemacht, und dann den MainOut in den Line in am PC zum aufnehmen!

    Allerdings ist das ne ziemliche frickelei, überall die passenden Eingangspegel zu bekommen. Möchte ja gleichzeitig auch noch gut hören, was ich spiele (z.B. am ePiano), doch dann ist meist der Pegel der im PC ankommt völlig übersteuert. Drehe ich die Regler runter, höre ich fast nichts mehr über die Aktivboxen, die ja am ControlRoomOut angeschlossen sind.
    Line in am PC habe ich natürlich schon sehr weit runtergeregelt.

    Falls also noch jemand einen weiteren Tipp hat, wäre super ;-)!
     
Die Seite wird geladen...

mapping