Problem ESI u46 Se Audio Interface

von don_drutsch, 22.02.08.

  1. don_drutsch

    don_drutsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    27.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.08   #1
    Hallo,

    hatte in einem anderen Beitrag schon um Meinungen und Tipps zu den von mir gekauften Aufnahmegeräten gebeten.

    VORGEHENSWEISE:
    Beim Anschluss des Audio-Interface (Esi u46 se: https://www.thomann.de/de/esi_u46_se.htm) hab ich mich an die Bedienungsanleitung gehalten. Trotzdem ich den Controller installiert hab u dieser auch in der Taskleiste angezeigt u zu öffnen ist, bekomme ich das Gerät nicht zum Laufen. DAs Interface ist per Chinch an meine Anlage angeschlossen u unter Systemsteuerung/Sounds.... hab ich die das Interface als Standart u Aufnahmegerät festgelegt.

    PROBLEM:
    Ich höre weder etwas, wenn ich ein Lied über winamp abspiele oder mir ein Video bei youtube anschaue, noch kann ich über das Interface in Audacity aufnehmen. Hab schon ohne Ende rumprobiert, bevor ich Euch wieder mit meinen Anliegen nerve- aber ich bin mit meinem (sehr begrenzten) Latein am Ende.

    INFO:
    Hier nochmal die Ausgangslage: Nachdem ich per Pickup (shadow sh 2001: http://www.shadow-electronics.com/viewpro.html?id=47&PHPSESSID=a5ac83d70ecfa7d47816eeba14db2362)
    versucht hab, über den Mikroeingang meines Notebooks aufzunehmen und mit dem Sound nicht zufrieden war, hab ich mir ein Audio-Interface mit Phantomspeisung und ein passendes Kondensatormikro dazu gekauft.
    Jetzt würde ich gerne über das Mirko u den Pickup in das Audio-Interface gehen u darüber aufnehmen.
    Hier ein Link zum Audio-Interface: http://www.esi-audiotechnik.com/download/ESI/U46_SE/U46_SE-Deutsch.pdf

    Und hier der Link zum Mikrofon:
    https://www.thomann.de/de/the_tbone_sc140.htm

    Bei der Gitarre handelt es sich um eine klassische Nylon Akustik. Generell sollen die Geräte aber auch zur Aufnahme einer WEstern bzw. E-Gitarre verwendet werden, wobei die Nylongitarre schon am meisten zum Einsatz kommt.

    Ich bin wirklich noch sehr unbedarft auf dem Gebiet des Home-Recording und man kann mich getrost als Noob bezeichnen.

    Würd mich über Tipps, Ratschläge jeder Art freuen!

    Vielen Dank im voraus und mit besten Grüßen


    Don
     
  2. don_drutsch

    don_drutsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    27.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.08   #2
    Hallo,

    ich hab nochmal alle Treiber gelöscht und die Installation noch einmal durchgeführt. Das Audio-Interface läuft jetzt über die Anlage. Geh über den Pickup in den HI-Z Eingang vom Interface u hör die Gitarre echt gut über die Anlage!

    Prob is nur, dass ich jetzt nicht mehr in Audivity aufnehmen kann. Dort, wo ich sonst zwischen Line In, Mikro usw. auswählen konnte, wird jetzt nichts mehr angeboten. Hab Cubase sx3 installiert und dort unter Geräte konfigurieren die Treiber für das Interface eingestellt. Trotzdem nehm ich irgendwie nix auf, wenn ich den roten Button anklicke.

    Wenn einer ne Idee hat, immer her damit!

    beste Grüße

    Don
     
Die Seite wird geladen...

mapping