Problem mit Nanokontrol Studio

von Waldrast, 16.01.20.

Sponsored by
QSC
  1. Waldrast

    Waldrast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.16
    Zuletzt hier:
    19.01.20
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.01.20   #1
    Hallo zusammen,
    ich verwende innerhalb eines Keyboardsetups und Cubase den Nanokontrol Studio.
    Mituntzer stelle ich alle Kanalzüge "scharf", d.h auf Record um über die Keyboards in Cubase auf diverse VST´s zuzugreifen.
    Sobald ich einen Fader zum Nachregulieren anfasse, werden sofort die Nachbarspuren "entschärft" ,so dass von dort kein Sound mehr kommt.
    Meine Frage: muss das so sein oder kann man das abstellen?
    Im Voraus vielen Dank für evtl. Hilfe!

    Heiner
     
Die Seite wird geladen...

mapping