Problem mit Tremolofedern-Einhak-Löchern versus Ballend-Löchern

von Mr_47, 18.08.06.

  1. Mr_47

    Mr_47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #1
    Hi

    mir ist die dünne e-saite beim spielen gerissen, also wollte ichs wieder reparieren, nur klemmte das dicke stück am ende der saite fest, da hab ich die gitarre hinten aufgeschraubt, und da gab es 3 solche metallfedern, 2 davon waren in löcher gesteckt, und eine steckte im gleichen loch wie die saite und blockierte diese dadurch, da hab ich die metall-feder rausgenommen und in ein loch, so wie die anderen gesteckt, meine frage

    hab ich damit irgenetwas verstellt oder war das richtig?
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.08.06   #2
    Eigentlich klingt das jetzt richtig. Wenn die Feder vorher in dem Loch gesteckt hat, wo das Saiten-Ballend eigentlich drinhängt, dann ist das nicht korrekt. Für die Federn gibts ja normlerweise so ganz kleine Extra-Löcher.

    Guckst du hier, siehst du große Löcher oben und kleine drunter. (Holzblock rechts irgnorieren ;))

    [​IMG]
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 18.08.06   #3
    Nanü? Gar nicht am Rumschnauzen wegen dem Threadtitel? Ray, bist du ernsthaft krank? :D

    da das prob mit meiner Antwort gelöst sein dürfte, war mir das zu blöde...<edit>....aber jetzt müsste es auch dir genehm sein ;)

    Ich glaubs nicht, da spielt der Larifarimod schon wieder mit meinen Postings rum :D
     
  4. Mr_47

    Mr_47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #4

    ja so hab ichs gemacht wie auf dem bild zu sehen ist

    danke für die schnelle hilfe :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping