Probleme beim Aufnehmen

von dnn-kartoffel91, 22.11.06.

  1. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Hallo
    Ich bin neu hier und habe gleich ein paar Fragen. :confused:
    Wir (meine Band ) haben schon öfters Aufnahmen gemacht.
    Aber der Sound ist meisten ziemlich schlecht.
    Also wir haben schon versucht aufzunehmen in dem wir einfach zwei mikros in den Raum gestellt haben . Und die an unseren 4 Spur Recorder gehängt haben. Der sound war aber ziemlich schlecht.
    Dann haben wir versucht über den monitor ausgang von unserem Powermixer aufzunehmen. Das haben wir so gemacht das wir das schlagzeug mit drei mikros abgenommen haben, also 1. Bassdrum 2. Overhead links 3. Overhead rechts.
    und die mikros in den powermixer. Dann denn Gesang auch in den power mixer.
    Genauso haben wir die amps von den zwei gitarristen und dem Tieftöner abgenommen und auch in den powermixer gesteckt.
    dann aus dem monitor ausgang vom powermixer direkt in das besagte 4 spur aufnahme gerät.
    Der sound war noch schlechter.
    Jetzt wollte ich eigentlich nur wissen was wir falsch machen oder ob ihr ne idee habt wie wir das problem lösen.

    mfg dnn-kartoffel :)
     
  2. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.11.06   #2
    Was ist das denn genau für n Aufnahmegerät? Spontan würde ich sagen, es liegt daran.
    Hat euer Mixer nen Kopfhörerausgang? Hört sich der Sound da auch schon so schlecht an?
     
  3. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #3
  4. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.11.06   #4
    Ok, dann denke ich ziemlich sicher, dass es am Aufnahmegerät liegt. Wenn man Kassetten zum Aufnehmen einer Band benutzt, klingt es eigentlich nie richtig gut, da die Kassette nur eine begrenzte Anzahl Spuren zulässt.
    Das heißt, wenn zB das Schlagzeug am Anfang eines Lieds alleine spielt, hört man alles gut und deutlich. Sobald aber die Gitarre dazu kommt, und minimal lauter ist als das Schlagzeug, hört man plötzlich fast nur noch Gitarre. Das Schlagzeug wird komplett unterdrückt, bzw. verschluckt und klingt nur noch dumpf und schlecht.
    Vielleicht fasel ich auch Quatsch, aber das sind Erfahrungen die ich gesammelt habe, als wir früher mit Kassette aufgenommen haben.
    Desweiteren könnte es daran liegen, dass deine Kassette schon öfters benutzt wurde und sich somit schon etwas "ausgeleiert" hat, also erheblich an Qualität verloren hat.

    Beschreib mal den Klang eurer Aufnahme genauer oder schick uns ein Beispiel.
     
  5. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #5
    Ich hab leider grade nichts an aufnahmen da !
    aber ich denke das was du beschrieben hast kommt dem ganzen schon nah .
    Also sollten wir uns vieleicht einen digitalen recorder anschaffen ?
    Kannst du mir vielleicht etwas in der Preiskategorie bis 100 euro empfehlen .
    Wäre nett

    mfg dnn-kartoffel
     
  6. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 22.11.06   #6
    Naja, eine (kostenlose) Idee habe ich da schon: Ihr habt einen 4Spur-Recorder?
    Hab Ihr es schon mal versucht auf zwei Spuren den Stereo-Raum und auf den anderen zwei Spuren den Mix vom Pult aufzunehmen? Und dann daraus einen Mix versuchen?
    Ich weiß nicht, aber ich glaube, ein Versuch zur Verbesserung wär es wert...
     
  7. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #7
    Danke
    das wäre wirklich mal eine idee,ich werde es am freitag auf jeden fall so mal ausprobieren

    mfg dnn-kartoffel
     
  8. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.11.06   #8
    Hmm... etwas brauchbares in der 100 Euro Kathegorie zu finden, ist schwer. Eine andere Lösung wäre auch noch, per Audiokabel vom Mixer aus direkt in den Line-In eines PCs zu gehen. Dafür braucht man nicht mal ne besonders gute Soundkarte... ne OnBoard tuts da auch, und gute Freeware (Audacity, Kristal) zum Aufnahmen gibts auch im Netz :great:
    Ist halt aufwendig den PC in den Proberaum zu schleppen, alles aufzubauen, etc... außer ihr habt eh schon einen dort. Aber das wär mal n guter Zeitvertreib für die Ferien ;)
     
  9. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #9
    Ja das mit dem Computer ist auch eine gute idee .
    ich nehm einfach freitag mal meinen laptop mit zur Probe und dann probieren wir einfach mal alles aus

    mfg dnn-kartoffel
     
  10. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #10
    wie bekomme ich die fertigen aufnahmen am besten vom recorder auf den pc
    ich hab audacity und kristal schon gedownloadet

    mfg dnn-kartoffel
     
  11. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.11.06   #11
    Den recorder ausgang einfach an den LineIn der Soundkarte anschließen und dann mit audacity aufnehmen.
    Aber die PC-Lösung ist schon besser - vor allem würde ich dann einzeln einspielen, so dass Ihr jedes Instrument auf einer Spur habt, und könnt so super nachbearbeiten (auch mit Effekten etc.). Da werdet ihr schon ohne einen Cent auszugeben wohl ein wesentlich besseres Ergebnis erzielen als euer bisheriges.
    EDIT: Mich wundert eh, warum ihr das mit dem Kassetenrecorder macht, wo ihr doch sogar den luxus eines Laptops habt. Wir haben schon vor so vier Jahren unseren normalen, gar nicht so neuen PC in den Proberaum geschleppt und mit der ganz normalen Soundkarte aufgenommen.
     
  12. dnn-kartoffel91

    dnn-kartoffel91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.11.06   #12
    @ ars ultima
    ja klar hast schon recht aber man nimmt halt was man kriegen kann und da wir den kassetenrecorder sowieso grade da hatten haben wir es halt so probiert
    Das mit dem einzelnd einspielen da werden wir uns dann irgendwann sonntags den ganzen tag hinsetzten .
    ich denke für sowas muss man sich schon viel zeit nehmen
    mfg dnn-kartoffel
    Ps: Ich poste dann auch demnächst die ergebnisse und dann könnt ihr mir ja noch verbesserungsvorschläge machen
     
  13. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 24.11.06   #13
    Denke daran, dass du in der Windows-Systemsteuerung -> Sound and Audio Devices den Line-In Pegel hochregeln musst, und dann als Recording-Input anwählen. Sonst kriegen die Programme kein Signal.

    Viel Spaß
    lg,
    t.
     
Die Seite wird geladen...

mapping