Probleme mit Kawai ES7

von aggilili, 16.01.16.

Sponsored by
Casio
?

ES-7 Kawai/Töne fallen aus

  1. Reparaturanfälligkeit ES-7 Kawai

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. ES-7 Tasten fallen aus

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. aggilili

    aggilili Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.16
    Zuletzt hier:
    10.03.18
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    367
    Erstellt: 16.01.16   #1
    Habe vor 3 Jahren ein Kawai ES7 gekauft. Nun habe ich akute Probleme in der ersten und zweiten Oktave. Nach ca. 10 Minuten fällt immer irgendein Ton aus. Das nervt1!! Es war schon ein Techniker da, der das Teil auseinandergenommen hat und meinte, dass das Band (ich weiß nicht die richtige Bezeichnung) auf der die Taste anschlägt, vom Silikon gesäubert werden muss. Hat er gemacht für 70,00 Euro, aber nach einem Tag hatte ich das gleiche Problem.

    Ich bin mir nun nicht mehr sicher, ob das mit der Tastatur zusammenhängt, oder ob die Elektronik spinnt. Ich habe noch bis zum 3.2.16 Garantie auf die Elektonik.

    Vielleicht hatte schon einmal jemand das Problem und kann mir mit einem Rat helfen?

    Danke schon mal im voraus!
     
  2. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    3.573
    Kekse:
    44.972
    Erstellt: 16.01.16   #2
    Hast Du den schriftlich reklamiert, dass die Reparatur nicht erfolgreich war? Das würde ich unbedingt empfehlen - und natürlich die Garantiekarte zu zücken, solange sie (hoffentlich) noch etwas wert ist.

    Denkbar wäre für mich als Erklärung für die kurzzeitige Behebung, dass bei der Servicearbeit im Innern ganz zufällig z.B. ein Steckerfehler, ein Platinenhaarriss oder was es da so alles geben mag, "überbrückt" wurde.

    Weil beim Service die Ursache des Problems aber nicht nachhaltig behoben werden konnte, zeigt es sich nach kürzester Zeit wieder.

    Gruß Claus
     
  3. aggilili

    aggilili Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.16
    Zuletzt hier:
    10.03.18
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    367
    Erstellt: 17.01.16   #3
    Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich werde morgen noch einmal Kontakt mit der Lieferfirma aufnehmen und Problem schildern und auch noch schriftlich reagieren, gleichzeitig mach ich noch einen Termin mit den Techniker (zum Glück wohnt er nur 3 km von mir entfernt). Er wird hoffentlich schnell kommen.
    Ich bin ganz traurig, dass mein Digiklavier hinne ist. Das Klavierspielen gehört doch wieder zu meinem Leben und es würde mir sehr fehlen, wenn ich es wieder aufgeben müsste. Ein neues Instrument könnte ich mir momentan überhaupt nicht leisten.
    Ich werde mal berichten, wie die Sache ausgeht und

    viele Grüße von der unglücklichen aggilili
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. DieterB

    DieterB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.13
    Zuletzt hier:
    30.01.17
    Beiträge:
    1.030
    Ort:
    Nähe Wien
    Zustimmungen:
    205
    Kekse:
    1.862
    Erstellt: 18.01.16   #4
    Also das klingt für mich nicht nach einem mechanischen Problem (säubern irgendwelcher Teile) sondern klar nach Elektronik. Mein ES-7 hat auch so ähnlich begonnen, bevor der Prozessor dann nach einigen Tagen ganz hinüber war. Austausch war dann Garantie.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. aggilili

    aggilili Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.16
    Zuletzt hier:
    10.03.18
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    367
    Erstellt: 18.01.16   #5
    Hallo Dieter.B,

    danke für die Nachricht! Habe den Techniker inzwischen gebeten noch einmal nachzubessern. Mal sehen, ob es klappt. Ich denke auch an ein elektronisches Problem, jedoch will die Lieferfirma das noch nicht so akzeptieren. Mal sehen, was nun passiert.

    Grüsse von aggilili
     
  6. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    3.573
    Kekse:
    44.972
    Erstellt: 18.01.16   #6
    Lieferfirma - Du meinst den Händler, der dir das Kawai verkauft hat?
    Wenn Du ihn öffentlich nicht beim Namen nennen willst, ist das natürlich ok.

    Aber mich würde interessieren, ob es eines der großen im Internet gut vertretenen Musikhäuser ist oder eines kleineren "Fachhändler" vor Ort.

    Gruß Claus
     
  7. aggilili

    aggilili Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.16
    Zuletzt hier:
    10.03.18
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    367
    Erstellt: 22.01.16   #7
    Hallo Claus,
    der Techniker geht nicht ans Telefon und auch über e-mail hat er sich nicht gemeldet. Na ja!
    Habe nun wieder Kontakt mit dem Händler (großer Internet Epianohändler) aufgenommen und er hat mir angeboten, das Instrument zur Fehlerbehebung zurückzuholen. Kosten des Transports übernimmt er. Bis jetzt nettes Entgegenkommen. Mal sehen wie das weitergeht. Hoffentlich wird es wieder gut. Das Kawai war für mich absolut die richtige Entscheidung. Klang gut und Anschlag ebenfalls.

    Bitte Daumen drücken, melde mich wieder und werde berichten.

    Gruß
    Angelika
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. aggilili

    aggilili Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.16
    Zuletzt hier:
    10.03.18
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    367
    Erstellt: 03.02.16   #8
    Hallo Claus,
    nur schnell die Info an dich:
    Die Frima hat das ES-7 auf eigene Kosten zurückgeholt und repariert! Es funktioniert wieder!
    Das ist ein überaus nettes Entgegenkommen der Firma. Der Techniker, der vorher bei mir war und die Kawais in unserer Gegend repariert, hat sich nach 2 Wochen gemeldet. Was soll man dazu sagen. Es war aber alles schon eingeleitet und so habe ich ihn nicht mehr benötigt (scheinbar gut so).
    Alles ist nun wieder gut!
    Gruß von
    Angelika
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  9. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    3.573
    Kekse:
    44.972
    Erstellt: 03.02.16   #9
    Großartig, da gratuliere ich zum guten Ausgang der Sache und stimme dir in allen Punkten zu! :great:

    Gruß Claus
     
Die Seite wird geladen...

mapping