Probleme mit Zoom L12 als Audiointerface

  • Ersteller Goewolf
  • Erstellt am

Goewolf
Goewolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.08.22
Registriert
31.12.18
Beiträge
86
Kekse
239
Ort
Göttingen
Hi,

ich nutze ein L12 Als Ai um dann mit Reaper aufzunehmen. Die e-Gitarre lasse ich über ein Line6 Pod Go laufen, das auch über USB am PC hängt, damit ich es programmieren kann. Folgende Probleme hab ich:
- das PodGo erzeugt Nebengeräusche, ein helles Pfeifen, ziehe ich den USB raus wird es besser. Ist das normal? Gibt es eine Abhilfe?
- mir erscheint es so, dass ich auf den Ausgängen einmal das eingespielte Signal z.B. Gesang höre, aber da noch ein zweites mit Latenz ankommt, als würde es durch den PC laufen und dann über den Mischer zurück auf die Kopfhören. Höre ich die Aufnahmen danach ab, ist alles ok. Beide USB Kanäle am Zoom habe ich laut Anleitung aktiv. Woran könnte das liegen?
 

Anhänge

  • F9A99807-459B-41E7-956E-6245EA12E025.jpeg
    F9A99807-459B-41E7-956E-6245EA12E025.jpeg
    232,5 KB · Aufrufe: 31

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben