Programm, dass nach Akkorden spielt

von ek24, 10.01.04.

  1. ek24

    ek24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 10.01.04   #1
    Hallo an alle!

    Da ich im Internet sehr viele Akkorde gefunden habe, die mir recht gut gefallen, habe ich mir mal überlegt, ob es nicht vieleicht ein Programm gibt, in welches man die Akkorde einfach eingeben kann, damit das Programm die Musik dann automatisch erstellt.
    Akkorde wie diese hier:

    A:---------0---0---------2-----2--
    E:-0-0-1-2---2---2-2-1-0---0-0----

    Kennt sich vieleicht jemand aus und kann mir behilflich sein?
     
  2. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 10.01.04   #2
  3. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 10.01.04   #3
    Ja, das hab ich schonmal ausprobiert.

    Nur leider weiß ich nicht wo man da die Akkorde eingeben muss.
     
  4. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #4
    Einfach in einen Takt reinklicken, auf der Tastatur den Buchstaben tippen und Enter drücken.
    Anchtung: das Programm ist auf amerikanische Tastaturen ausgelegt. Will man "Fis-Dur" muss man F# eingeben. Das # findet man jedoch nicht dort wo # draufsteht sondern unter [shift] + 3

    Band in a Box ist ein mega-programm, allerdings klingt es mit billigen Soundkarten auch billig, da über MIDI gearbeitet wird.

    Mc.
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.118
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 10.02.04   #5
    Sorry, aber ich seh da keine Akkorde...
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.925
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 10.02.04   #6
    OT:

    Woooaahhh :mrgreen: :mrgreen:
    wie geil... Besonders das Erdinger-Schätzchen - nicht leicht zu bekommen!

    Jens
     
  7. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #7
    Ah. Da will jemand Come as you are spielen. Sorry, dann hab ich Dich nicht richtig verstanden.
    Das geht in Band in a Box schon auch, ist aber ehrer umständlicher.

    Band in a box ist eher für das hier gedacht:
    Du sagst dem Rechner: Spiel einen Takt lang Am7, dann einen Takt G7, dann zwei Takte Cmaj7.
    Und Band in a Box erstellt Dir z.B. ein schönes Jazz-Arrangement mit Walking-Bass, swingenden Ride-Triolen und ausgefuchsten Piano-Voicings.

    Für Deinen Zweck könnte vielleicht GuitarPro geeignet sein?
    Kennt das jemand besser als ich?

    Gruß - Mc.
     
Die Seite wird geladen...

mapping