Programm zum Raushören gesucht!!!

von Metal-Schinees, 10.05.05.

  1. Metal-Schinees

    Metal-Schinees Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #1
    Hallo!

    Kennt ihr ein Programm, womit man mp3s langsamer abspielen kann so zum raushören von schnellen shredsachen oder so? das wär zumindest für mich wirklich praktisch!
    danke
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.05.05   #2
    Lol? Du nimmst den nächst-besten audio-edior, z.B. den Nero-wave-editor, hat im normalfall jeder der nen Brenner und damit Nero hat :)
     
  3. Metal-Schinees

    Metal-Schinees Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #3
    Aja ich hab doch keien ahnung von so zeuch...also das programm hab ich aber was soll ich dann damit machen (das lied ghab ich schon reingeladen ^^)
     
  4. arb0r

    arb0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.05
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Oberursel bei Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 10.05.05   #4
    Hätte jetzt auch nicht gewusst wie man das macht, aber danke ich schau da auch mal rein.
    ps: Wenn Eschbach die Party Zentrale ist komm ich mal vorbei, sag mir nur wo ich hin muss, den Weg finde ich dann bestimmt :great:
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.05.05   #5
    Alles markieren, dann oben in der Leiste auf "Werkzeuge" und dann "Zeitkorrektur" ... fertig :D
     
  6. Metal-Schinees

    Metal-Schinees Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #6
    Naja das is nur n kleenes dorf aber wir machen oft partys unter freunden...nem oberurseler/bad homburger is das besitmmt zu klein...^^

    Das löst allerdings immer noch net mein problem....
     
  7. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 10.05.05   #7
    Das kann man auch mit Windows Media Player machen
     
  8. Metal-Schinees

    Metal-Schinees Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #8
    ja aber wie??? das ist doch die frage....
     
  9. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 10.05.05   #9
    Oben in der Menüleiste geht man auf Ansicht, da auf Erweiterungen, und da dann auch wiedergabegeschwindigkeit. Dann erscheint unten so ein Balken, und da kann man dann die Geschwindigkeit dran einstellen.
     
  10. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 10.05.05   #10
    Ich weiss gar nicht mehr, ob das mit Audacity (http://audacity.sourceforge.net) auch geht?!

    Probier' ma'... Mom... Schau' unter den Effekten -> Geschwindigkeit, dann solltest du sie langsamer abspielen lassen können, ich glaube aber, dass die Tonhöhe (Pitch) nach oben geht, was nicht all zu praktisch ist.. weiss es aber nicht zu 100%!
     
  11. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 11.05.05   #11
    Offtopic :

    @ Metal-Schinees

    Grüße nach Eschbach, da hab ich bis vor kurzem gewohnt.
     
  12. Doctor Madness

    Doctor Madness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Ostdeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 11.05.05   #12
  13. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 11.05.05   #13
    du sagst es, die töne ändern sich beim verlangsamen, sie werden tiefer, aber das kann man glaub ich mittels software wie cooledit auch wieder korregieren....fragt mich abern nicht genau wo, das hab ich noch nicht ausprobiert, weiß nur, dass es geht :D
     
  14. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 11.05.05   #14
    das angegebene plugin hab ich auch schon vor jahren mal probiert, läuft super (nur jetz verwend ich kein winamp mehr...)
    aber das kann ich nur wärmstens empfehlen! mit dem tempo regler kann man die geschwindigkeit verändern, es verändert sich jedoch die tonhöhe mit (klar, weil wellenlänge verlängert). mit dem regler pitch kann man das wieer ausgleichen, oder man nimmt gleich nur den SPEED regler, der verändert nämlich die geschwindigkeit, ohne den pitch zu ändern!!!:great:
     
  15. reneim

    reneim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    204
    Erstellt: 11.05.05   #15
    Ich kann den Amazing Slow Downer empfehlen.
    Funktioniert mit allen Musikdateien und auch direkt von der CD.
    Tonhöhe ändert sich nicht.
    Man kann auch nur Songausschnitte im Loop abspielen u.s.w

    http://www.ronimusic.com/

    Grüße René
     
  16. ibanezmike

    ibanezmike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Salzburg Umgebung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 11.05.05   #16
    Guckst du hier: http://www.muk-rheingau.de/download.html
    Transcribe
    Ein Programm, das Songs in diversen Formaten verlangsamt ohne die Tonhöhe zu verändern. Aber selbst die lässt sich haargenau definieren. Man kann bestimmte Teile des Songs auswählen, die dann wiederholt werden. Dazu gibt es ein Klaviermanual zum Bestimmen von Tönen. Ideal zum "Raushören" von Songs, die man nachspielen will.
    Dateigröße 1,06 MB zum gratis download!!!

    Ich denke sowas suchst du!!!!
    ist zwar ein einfaches programm, erfüllt den zweck aber super...und das ohne die tonhöhe zu verändern!!!
    dort gibts auch metronome zum download, und noch andere sachen!!!
    schau mal rein....

    Mfg Mike
     
  17. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 11.05.05   #17
    HI!
    Falls Du nen Recording- Programm besitzt ( wie Logic oder Cubase ) damit gehts hundert pro!
    In Logic unter Factory einfach PITCH and TIME Machine auswählen und an den Reglern fummeln. Die Tonhöhe ändert sich dabei nicht, solange es nicht gewollt ist.
    Bei Cubase müsste ich nachschaun wo...
     
  18. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 11.05.05   #18
    sehr geil, wusste gar nicht, dass sich das noch so gut anhört, wenn man pitch oder tempo verändert :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping