programme um gesangsspuren zu tunen, oder so ...

von lost within a cake, 18.04.04.

  1. lost within a cake

    lost within a cake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 18.04.04   #1
    hi, ich hätte da mal eine frage: es gibt doch programme (oder plug ins) mit denen man aufgenommene gesangsspuren auf die richtigen töne setzten kann. ich hab in dieser verbindung malwas von autotune oder so gehört. welche programme benutzt man da am besten? weiß da jemand bescheide? kann mir da jemand helfen? wäre echt lieb. danke
    Joe
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 18.04.04   #2
  3. Moonsafair

    Moonsafair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 21.04.04   #3
    Hallo

    Celemony Melodyne kann ich dir empfehlen, habe eine Demoversion getestet. Leider ist's sehr teuer und ziemlich kompliziert zu bedienen. In Kürze wird eine erschwingliche abgespeckte Version (mit nur einer Spur) auf den Markt kommen. Heisst glaub'ich Celemony Melodyne Uno. Ich werd'mirs eventuell reinziehen.

    MfG, Moonsafair
     
  4. lost within a cake

    lost within a cake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 23.04.04   #4
    danke für die antworten....
    ihr seid ja alle so lieb!!! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping