Punk Solo Projekt

von Artictrash, 01.06.06.

  1. Artictrash

    Artictrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #1
    Hallo ersma:great:

    und zwar hätte ich eine Frage,ich spiele E- Gitarre und singe dazu,geht alles so ziemlich in richtung Punk(alles sehr schrammelig Punk ohne Schlagzeug halt)
    und habe das bisher mit einem,nicht lachen,HEADSETMIKROFON(!) augenommen:eek:
    auf jeden fall klingt das natürlich ziemlich assich,darum wollte ich fragen ob es nicht einfach reichen würde EIN Standard Mikrofon für 50 Euro zu kaufen damit es einigermassen gut klingt,zu gut solls ja och nicht klingen,is ja halt PUNK:rock: :rock: :rock:

    Also mein hauptkriterium ist das es nicht so dünn klingt und in denn Ohren schmerzt,was es bis jetzt aber noch fleissig tut .:evil:

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    P.S Bin ein Psychopath ich weiss:screwy: :eek: :great:
     
  2. PlantaS

    PlantaS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.06
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 01.06.06   #2
    Punk muss doch Assozial sein :D
    hol dir n Mirko vom Schrottplatz :screwy:

    nein, jetzt mal im ernst.

    du solltest find ich schon n bisschen investieren.
    mit nem normalen 50€ Mikro hasst du auch keinen wirlich spaß beim aufnehmen. :o

    bye
     
  3. pehjott

    pehjott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.12.14
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #3
    also man bekommt auch für weniger geld mikros die sein headsetdreck in grund und boden recorden :great:
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 02.06.06   #4
    Aber ohne PreAmp nützt einem ein gutes Mikro auch nicht viel.
     
  5. Artictrash

    Artictrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.06   #5
    bekomme so einen Preamp auch normal im Musikgeschäft zu kaufen? , müsste eigentlich oder?
     
  6. Artictrash

    Artictrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.06   #6
    Ich mal wieder:screwy: :great:

    war heute im Musikgeschäft und habe mir folgendes Eqipment gekauft:

    1 Studiotaugliches Kondensator Mikrofon 50Euro (Samson C15)

    1 Preamp Tube Ultragain Mic200 ca.50Euro

    1 Mixer von Behringer Eurocrack UB502 ca.50Euro

    was sagt ihr zu diesen Eqipment?für den Anfang nicht schlecht oder?:rock: :rock: :rock: :screwy:
     
  7. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 02.06.06   #7
    Gibts dazu auch ne Pfeife ? LOL
     
  8. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 02.06.06   #8
    Wenn du nur das eine Mikro benutzt hättest du dir das Mischpult sparen können. Ween du auch die Gitarre per Mischpult dazu nehmen willst hättest du dir wahrscheinlich den separaten Preamp sparen können :)
     
  9. Artictrash

    Artictrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #9
    Wenn du nur das eine Mikro benutzt hättest du dir das Mischpult sparen können. Ween du auch die Gitarre per Mischpult dazu nehmen willst hättest du dir wahrscheinlich den separaten Preamp sparen können :)


    Verdammt das ist mir auch im nachhinein aufgefallen,habe ich mir irgendwie wie andrehen lassen,Der Verkäufer sagte "ist auf jedenfall besser für die feinabstimmung"
    da habe ich mir gedacht, naja wenn schon den schon gibste halt 50 OIs mehr aus:o
    Naja was solls....:cool:
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.06.06   #10
    Wie hast Du das denn jetzt angeschlossen? Weil man eben eiegntlich entweder einen PreAmp oder das Mischpult benötgt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping