Quintenzirkel?

von Zakk Wylde 369, 21.02.06.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.02.06   #1
    Hallo,
    Kann mir jemand etwas über den quintenzirkel sagen?
    Für wie wichtig haltet ihr denn?

    @ Lenny Nero
    Ich weiß ja nicht mal für was der Zirkel da ist woher soll ich dann wissen das das was mit harmonielehre zu tun hat! :(
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 21.02.06   #2
    Mensch, Zakk,
    Du hast doch so viel Power, zweig mal 1/100 davon ab und nutz die SU-FU.
    Soviel vorab: Den Quinten-Zirkel kann man benutzen, um Töne oder Akkorde ausfindig zu machen, die auf jeden Fall zum Grundton/Grundakkord passen. Ob´s Dir dann gefällt, ist ne andere Sache.

    So von Harmoniker zu Harmoniker,

    x-Riff
     
  3. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 22.02.06   #3
  4. muzziker

    muzziker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    173
    Ort:
    leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    142
    Erstellt: 22.02.06   #4
Die Seite wird geladen...