Racks und Tastatur?

von ironyc, 16.10.06.

  1. ironyc

    ironyc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    22.05.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #1
    tach jungs.
    so ich habe mich nach langem rumtesten für ein Rack entschieden, und es soll das YAMAHA MOTIF RACK ES oder ROLAND FANTOM XR oder das CLAVIA NORD ELECTRO RACK 2 sein.

    jetzt aber meine frage. grundsätzlich brauche ich ja zwei teile. das heist eine tastatur zum orgel usw. spielen, und eine um pianos usw. spielen zu können. was würdet ihr mir da für tastaturen empfehlen (midi-tastatur?!)? und welche tastaturen funktionieren mit den obigen racks überein, so das ich auch einstellungen zBs. für orgel sounds am kyboard vornehmen kann?

    (mein gedanke vom ganzen: ich brauche ja gute e.pianos, hammond (orgel sounds), klviere, flügel usw. , darumm werde ich mir für die pianos streicher ein kawai MP4 kaufen, und eben für den rest ein reck. dann zum playen habe ich dann 2 tastaturen, das kawai und ein midikeyboard für orgel sounds und co.)

    gruss ironyc
    p.
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 16.10.06   #2
    Wenn du eh ein MP-4 als 88er-Tastatur willst. Wieso dann noch ein Rack und eine Tastatur ? Wenn die Racksounds über das MP-4 laufen sollen, dann ist das OK, wobei auf einer 88er orgeln auch nicht das wahre ist.

    Ich würde dann eher ein MotifES6 oder ein Fantom X7 oder einen Electro61 nehmen, da ist dann die Tastatur auf die Tonerzeugung abgestimmt.

    Ansonsten halt "irgendein" Masterkeyboard à la CME UF6 oder wenn's Waterfall sein soll Doepfer D3M.

    bluebox
     
  3. ironyc

    ironyc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    22.05.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #3
    darumm möchte ich ja noch zusätzlich eine Waterfall tastatur.

    hast mich ev. falsch verstanden.
    ich spiele dann auf dem kawai die piano saunds, und mit der Waterfall Tastatur das Rack. obwohl ich ja beide tastaturen ans rack anschliessen könnte oder?

    gruss päda
     
  4. TiRe

    TiRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    2.02.13
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 16.10.06   #4
    Also für's Orgeln ist der Fantom XR glaube ich nicht das richtige (hab zumindest noch nie gehört, dass der in diesem Gebiet besonders gut wäre), der Motif IMHO schon mehr - der Electro Rack ist aber wohl das beste. Aber: der kostet ~1200 €, dazu noch das Doepfer D3M ~400€ - da kannst du dir gleich den Electro II kaufen, was ich dir dann auch empfehlen würde, außer du willst unbedingt ein Rack, warum auch immer. ;)
     
  5. ironyc

    ironyc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    22.05.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #5
    dann denkt ihr das ich mit dem CLAVIA NORD ELECTRO II und dem kawai MP4 ausgesorgt habe.

    (EPianos, Rhodes, Vox , Orgeln, Strings, Klavier-Flügel sounds, )

    gruss
     
  6. TiRe

    TiRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    2.02.13
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 16.10.06   #6

    EPiano: Electro (kannst du über MIDI ja auf der Hammermechanik spielen [bin mir aber nicht sicher ob da zwei Sounds, bsp. Orgel/Rhodes, gleichzeitig gehen])
    Vox: ?
    Orgel: Electro
    Strings: Kawai
    Piano: Kawai

    Wäre meiner Meinung nach eine gute Lösung :great: Bedenke aber, dass du z.B. mit dem Motif Rack ES noch viele andere sehr gute Sounds hättest: Synths, bessere Strings, Gitarren, Bläser,... - die fehlen dir vielleicht mal bei Electro/MP4!
     
  7. ironyc

    ironyc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    22.05.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #7
    ne das denk ich nicht, den auser den guten synths und strings fehlt mir nix. ;-)
    aber würde es ein rack oder ein zusatz geben das nur spezifisch auf strings pads usw. fixiert ist?

    gruss ironyc
     
  8. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 16.10.06   #8
    geht definitiv nicht! das geht erst ab dem stage!
     
  9. TiRe

    TiRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    2.02.13
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 16.10.06   #9
    So alte Roland-Geräte sollten da glaube ich ganz gut sein und nicht zu teuer - such mal hier im Forum, da gab es letztens einen Thread.
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 17.10.06   #10
    Hi,
    wenn du nicht unbedingt Live zugriegeln wills, oder mit vier Drawbars auskommst, dann wäre der Motif nicht schlecht.
    Die Orgelsounds sind meiner Meinung nach richtig gut!

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping