Randall RG 50 TC

von KeuleThePunisher, 04.08.06.

  1. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 04.08.06   #1
    Hi erstmal!

    Da ich noch immer auf der Suche nach einem neuen Amp bin und in letzter Zeit sehr viel gutes von Randall gelesen habe, ist mir der Randall RG 50 TC ins Auge gesprungen.

    Da ich auch schon alles darüber gelesen habe (auch das Review) wollte ich mich jetzt noch nach eurer geschätzten Meinung :D erkundigen.

    Viel Spaß beim Posten!

    Cheers Keule
     
  2. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 04.08.06   #2
    ja was willst du jetzt genau hören? konkretisier das ganze und ich erzählö dir was über meinen :D
     
  3. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 04.08.06   #3
    Wie würdest du die Verarbeitung beschreiben? Ist er flexibel oder nur eine Schiene? Wenn ich da von Blues bis Metal alles rauskriegen würde wärs super!

    Der Hall soll auch scheiße sein! Is mir aber auch nicht so wichtig! Hast du schon Probleme bemerkt und wie lang hast du ihn schon?
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.891
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 04.08.06   #4
  5. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 04.08.06   #5
    Danke flix! Aber ein Top mit Box wirds wohl nicht werden! Kein Geld! Aber der liegt ja so im VK Preis-Segment. Hast du den VK schon gespielt und wenn ja, welchen würdest du vorziehen?
     
  6. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.891
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 04.08.06   #6
    Den VK hatte ich noich nicht am Kabel, aber den Randall als Combo, ist nur ein bisschen länger her. Ich meine mich zu erinnern, dass da der Cleankanal etwas besser war und die Zerre etwas weniger Tiefmitten hatte, im Volksmund auch Druck genannt.
    Als Alternative hatte ich noch den Peavey Classic 30 angespielt. Der hat einen super Cleankanal und die Zerre ist für bluesiges bis normalen Rock perfekt. Wer aber mehr Zerre will, braucht noch einen Treter davor.
    Ich bin im Moment auch auf der Suche nach einem Amp in der Preisklasse und bisher gefällt mir der Peavey am besten.
     
  7. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 04.08.06   #7
Die Seite wird geladen...

mapping