Rauschen bei Mikro Aufnahme - was tun?

von warum?, 18.04.05.

  1. warum?

    warum? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    1.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #1
    Hallo Leute!
    Ich habe mit einem Kollegen einen Song gemacht. Der Beat ist in guter Qualität... Wenn man allerdings den Rap dazu legt, dann ist da ein Rauschen, das total stört. Dieses Rauschen kommt von der Aufnahme mit dem Mikro, aber wie kriegt man das weg? Und woran liegt das? Liegt das ganz allein am Mikro, dass es ganz einfach zu schlecht ist? Oder vielleicht am PC? Oder am Programm vielleicht? Wir haben ACID PRO 4 benutzt... und der PC hat ca 1,5 GHZ mit Windows XP, das müsste doch reichen, oder? Das Mikro ist nicht das neuste, deshalb würde mich es nicht wundern, wenn es daran liegt. Ich habe hier einen Mitschnitt von einem Song, wo man das Rauschen hört: http://mp3.de/musik/preview/184856.m3u

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir paar Informationen und Tipps geben könntet!

    Besten Dank im vorraus!
     
  2. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 18.04.05   #2
    rauschen kommt meist von schlechten Preamps oder ner miesen Soundkarte.
    was hast du denn für nen Preamp, Soundkarte und Mikro?
     
  3. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 19.04.05   #3
    Das ist ja wirklich ein mieses Rauschen:confused: . Geht ihr da direkt mit dem Mikro in die "Onboardsoundkarte" und verwendet dessen Microboost als Vorverstärker? Klinkt fast so. Interessant wäre das verwendete Equipment.
     
  4. warum?

    warum? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    1.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.05   #4
    an bloodyzoo:

    also das mikro ist von SENNHEISER mit der nummer E815S... und die soundkarten müssten eigentlich in ordnung sein... was ist preamp?


    an phillo:

    "Geht ihr da direkt mit dem Mikro in die "Onboardsoundkarte" und verwendet dessen Microboost als Vorverstärker?" ... ich verstehe nicht, was du damit meinst... kannst du es bitte nochmal erklären, damit auch ich als "normaluser" das verstehe? :D wäre nett...
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.04.05   #5
    was ist zw mikro und deiner soundkarte???
    und was für eine soundkarte benutzt du?
     
  6. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 20.04.05   #6
    Preamp ist die Bezeichnung eines Vorverstärkers.

    Onboardsoundkarten, sind schon im Rechner standardmäßig vorhanden, also Onboard. Diese haben äußerst schlechte Preamps und eignen sich auch nicht wirklich fürs aufnehmen, grad mal fürs Internettelefonieren:) . Das würde das starke Rauschen u.U. erklären.

    Sollte dies der Fall sein, so wäre die Anschaffung eine Recording-Soundkarte oder eines Interfaces kein Fehler. Dazu findest du im Recording-Hardware-Forum jede Menge Infos.

    LG
     
  7. warum?

    warum? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    1.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #7
    also das mikro ist SENNHEISER E815S und die Onboard soundkarte ist SOUNDMAX DIGITAL AUDIO...

    ...könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  8. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.04.05   #8
    Also ich bin mir ziemlich sicher, das Rauschen kommt von deiner Soundkarte.
    Ich würde mir entweder eine Recordingsoundkarte plus Preamp oder ein Interface besorgen.
    Gesang nimmt man im Studio eigentlich mit Grossmembranmikros auf, die bräuchten dann wiederum Phantomspeisung 48V (also Interface mit 48V, oder Mischpult ... Preamps haben das standardmäßig dabei) ...

    Willst du nicht so viel ausgeben so reicht dein Mikro mit dem Interface.
    Oder die Recordingkarte mit einem kleinen Mischpult.

    Umso teurer, umso besser versteht sich.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

mapping