Rauschen - liegts an der box oder am top?

von rödelcheck, 25.06.07.

  1. rödelcheck

    rödelcheck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #1
    mahlzeit!

    ich besitze ein trace elliot AH200 welches ich mit einer harley benton 410er box betreibe.

    nach unserem letzten auftritt beim aufbauen im proberaum stellte ich fest, dass ein ganz schönes rauschen zu hören ist. mir ist dies vorher noch nie aufgefallen. (besitze beides schon ~1,5 jahre)

    es kann sein, dass das rauschen durch die lüftung unsere pa-endstufe übertönt wurde. vielleicht ist das rauschen aber auch neu. :o woran kann es liegen?

    rauschen geht doch vom topteil aus, oder sehe ich das falsch? oder ist z.B. das horn in der box so schlecht, dass es einfach nur rauscht?

    ich habe den eq auf neutral gestellt, also keine höhen angehoben oder sowas.

    wäre schön, wenn mir jemand ein paar tipps geben könnte!
    vielen dank!
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.983
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 25.06.07   #2
    tjaaa ein rauschen zu lokalisieren ist für dein Laien leider fast unmöglich.

    Du kannst zwar mal die üblichen verdächtigen ausschließen aber ob das wirklich hilft weiß man nicht, außerdem dient dies nur zur eingrenzung:

    1. Rauscht es auch wenn kein Bass dranhängt?
    2. Rauscht es auch wenn kein Kabel am Input des Tops ist?
    3. Rauscht es deutlich mehr, wenn ich den Gain hoch und den Master runter drehe
    4. bzw. Raucht es deutlich mehr, wenn ich den Master Hoch und den Gain runter drehe?
    5. Besitzt das Top einen Seriellen effektweg? wenn ja: raucht es noch so deutlich, wenn ich ein Kabel in den effektreturn stecke?
    6. bzw. wenn das top einen parallelen FX weg besitzt: rauscht es noch, wenn ich ein kabel in den FX return stecke und den Regler komplett auf "wet" setze
    7. wird das rauschen mehr, wenn ich nun den regler richtung "dry" drehe?


    alles dinge die nur der eingrenzung, nicht der korrektur dienen!
     
  3. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 25.06.07   #3
    Hi!

    Da du den EQ auf Neutral hast, liegts schonmal nicht an der Höhenanhebung.

    Also was es sein könnte:

    1. Einstreuungen in die Bass Elektrik (welchen Bass hast du?)
    2. Liegt das Rauschen auch noch vor, wenn du die Saiten berührst?
    3. Schlecht abgeschirmte Kabel



    MfG
    Lars
     
  4. rödelcheck

    rödelcheck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #4
    1. kein bass hängt dran - es rauscht
    2. kein kabel am input - es rauscht
    3. es rauscht, wenn beide komplett runtergedreht sind
    4. drehe ich den master hoch (extrem - maximum - aber auch nur dann) rauscht es stärker
    5. ich gehe davon aus, dass ich einen seriellen effektweg habe, da er nicht regelbar ist. stecke ich ein kabel, dann brummt es :eek: noch nie benutzt den weg (dann kann ich mir meinen neuen compressor im effekt ja wohl abschminken)

    1. nen squier p-bass vintage modified (passiv) und nen yamaha BB-605 (aktiv).
    2. siehe antworten auf ede-wolfs beitrag - kein kabel gesteckt
    3. kein kabel gesteckt

    vielen dank, dass ihr so schnell antwortet!
     
  5. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 25.06.07   #5
    habe seit kurzem leider ein ähnliches Problem. Bzw. habe ich es erst seit kurzem bemerkt, da wir den Probraum gewechselt haben und ich nun vor der Bochs stehe. Steht man seitlich hört man das rauschen nicht.
    Ich habe zufällig ein ziemlich ähnliches Setup. Also die HB 410 und einen Trace Elliot GP7 SM 300.
    Bei mir ist es auch auf jeden Fall das Horn, welches rauscht. Bei mir ändert sich das rauschen aber auch beim drehen des Gain-Reglers sowie des Masters. Ich kann das Topteil also auch so einstellen, dass es nicht rauscht - dann gefällt mir der Sound jedoch überhaupt nicht mehr. Die Höhen (habe nen 7 band eq) sind jedoch auch auf neutral.
    Ich kann mir eigentlich nicht so recht vorstellen, dass es an dem Topteil liegt :-/. Gibt es einfach schlechte Hochtöner die den Ton schlechter rüberbringen und dann rauschen?

    EIn zweites Problem, was mir aber erst seit der letzten Probe aufgefallen ist war ein "schmatzen" der Box. Kann es leider nicht besser beschreiben aber denke so könnte man es schon verstehen. War sehr unregelmäßig und leise. Hat man nur gehört, wenn ich nicht gespielt habe. Gegen Ende der Probe wurde es dann auch wieder weniger... .
     
  6. rödelcheck

    rödelcheck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #6
    hatte den hochtöner versuchsweise schon abgeklemmt. das rauschen war nicht mehr so klar definiert, aber immer noch hörbar über die lautsprecher zu hören...

    ich hoffe, dass meine box einfach schlecht ist.. ne neue mit nem besseren klang wollteich mir sowieso kaufen!
     
  7. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 25.06.07   #7
    Wo steckte denn bei diesem Test das andere Ende des Kabels? Wenn es nirgends eingesteckt war, ist es kein Wunder, dass es brummt: Das Kabel wirkt dann wie eine Antenne für allen möglichen elektromagnetischen Strahlungsmüll, der uns beinahe ständig umgibt ...

    Zum Rauschen nochmal: Hast Du mit Ampmaster auf 0 mal ein anderes Boxenkabel ausprobiert? Wenn Du ein anderes Gerät mit dessen Line-Pegel-Ausgang (z. B. andere Vorstufe, Mischpult etc.) an den Line-In anschliesst, rauscht es dann auch noch? Auch wenn der Regler für den Line-Pegel-Ausgang am anderen Gerät auf 0 steht?

    Edit: Der Line-In am AH200 sitzt hinter dem Master-Volume und praktisch direkt vor der Endstufe. - Oder probier mal, das andere Gerät (dessen Master auch wieder auf 0) am Line-Out des AH200 anzuschliessen.
     
  8. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 25.06.07   #8
    Was soll das bringen?
    Ein LS-Kabel rauscht nicht. Wenn Signal durchgeht, ist das Kabel in Ordnung.


    Natürlich - ein Tieftöner überträgt im Empfindlichkeitsbereich des menschlichen Ohres (~2-5kHz) so gut wie nichts - also auch kein Rauschen.

    Ein (passiver) Lautsprecher rauscht nicht. Er macht nur das Signal hörbar, was ihm zugeführt wird.
    Das Rauschen entsteht also bereits vor dem Lautsprecher, vermutlich irgendwo im Top.
    Benutzt Du neuerdings eine andere Steckdose im Proberaum, sind neue Geräte hinzugekommen?

    Ein leises Rauschen finde ich tolerierbar, hört man es allerdings deutlich, stimmt idR irgendwas nicht.
    In dem Fall würde ich das Top mal zum Service bringen.
    Evtl. kalte Lötstelle (durch Transport) oder defekte Kondensatoren...
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.983
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 25.06.07   #9
    aber wir reden auch tatsähclih von rauschen und nicht von brummen doer so?!
     
  10. rödelcheck

    rödelcheck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #10
    ja! ich rede primär vom rauschen ! ich bin der meinung, dass es relativ neu ist.

    als ich die box neu hatte, hab ich das gerät zu hause in meinem zimmer getestet und es war kein rauschen zu hören.

    muss ja dann wohl irgendwie am top liegen. wenn der volume auf 0 ist und es trotzdem rauscht!

    ein brummen bekomme ich nur, wenn ich meinen compressor am effektweg anschließe.
     
  11. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.983
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 25.06.07   #11
    joa ist doch glück im unglück!

    der fehler liegt 100%ig im endstufen teil hinter dem Poti....


    da kommt sooooo viel gar nicht mal mehr!

    das heißt der techniker der reingucken muss hat nicht mehr so viel zu tun macht die sache billiger
     
  12. rödelcheck

    rödelcheck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #12
    okay... ich wills nicht selber machen aber nachvollziehen können: was könnte defekt sein?

    ansonsten schonmal vielen dank!
     
  13. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.983
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 25.06.07   #13
    das is das problem: alles und nix...... defekte kondensatoren, schirmung, lötstellen, widerstände die kurzschließen
    oder oder oder
    (treibertransitoren nicht, elkos auch nicht)
     
  14. rödelcheck

    rödelcheck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 25.06.07   #14
    okay!

    vielen dank nochmal für eure hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping