Rechner friert bei Midi ein (Cubase SX3, Creamware Scope)

von ThomasT, 04.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. ThomasT

    ThomasT HCA Akustik HCA

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    18.07.19
    Beiträge:
    2.150
    Ort:
    Erfurt / Waltershausen
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    7.672
    Erstellt: 04.08.10   #1
    Hallo,

    folgendes Problem. Wenn ich MIDI bei Cubase benutze und über Creamware Scope 4.5 Software laufen lasse, hängt sich der Rechner komplett auf. Abmildern konnte ich es:

    - indem ich vorallem die MIDI Activity in der Software ausfiltere. (generell alle Events, die ich nicht brauche)
    - MIDI tru in Cubase deaktive und geg. auch in der Creamware Oberfläche die Rountings lösche.
    - Beim Aufnehmen und Abspielen von MIDI in Cubase drauf achte dass die MIDI-Spuren nur jeweils mit Input oder Output verbunden sind.

    Das hilft und der Rechner friert nur 1-2 mal am Tag ein. Benutze ich kein Midi läuft alles stabil.

    Kennt jemand das Problem mit Creamware?

    Gruß Thomas
     
Die Seite wird geladen...

mapping