Rechte Hand verkrampft?

von SlashMeetsKirk, 15.01.05.

  1. SlashMeetsKirk

    SlashMeetsKirk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #1
    Hallo Leute

    Spiel eigentlich schon länger Gitarre, aber erst in den letzten Monaten so intensiv. Und nun merk ich das (komischerweise) die rechte Hand manchmal schmerzt... allerdings nur wenn ich sie abtaste bzw. drücke. Als wäre die total verkrampft. Habe allerdings nicht das Gegfühl, dass ich verkrampft spiele...

    Was meint ihr, mach ich falsch? Wie kann ich das zukünftig verhindern? Hab schon angst, dass die ganze Hand irgendwie zusteift...
     
  2. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 15.01.05   #2
    öhm....noch lockerer spielen^^. und versuch mal das pletrum nich mit aller gewalt festzuhalten, mehr fällt mir grad nich ein.....
     
  3. eL Tomo

    eL Tomo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #3
    versuch dich darauf zu konzentrieren immer schön das handgelenk zu bewegen! vielleicht bewegste ja verkrampft deinen ganzen arm und das zieht bis in die hand :o :D
     
  4. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 15.01.05   #4
    Einfach locker spielen :great: du magst zwar harte musik spielen aber das heisst noch lange nicht das du dein plek "hart" halten sonst ;) spiel locker ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping