Rechtshänder mit Behinderung an linker Hand

von D-KNIA, 10.10.06.

  1. D-KNIA

    D-KNIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich möchte mit meinen 45 Jahren, doch mit dem E-Gittare spielen anfangen.
    Nun habe ich aufgrund einer Verletzung an linken Hand den kleinen Finger versteift. Ich müßte also mit einer Linksgittare spielen.
    Meine Frage ist, habe ich als Rechtshänder eine Chance mit einer Linksgittare zu spielen und hat jemand von euch sowas schon versucht?

    Vielen DanK Herbert
     
  2. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 10.10.06   #2
    Im Prinzip ja.
    Es gibt ja Leute, die darauf bestehen, daß Gitarren völlig verkehrt herum gebaut sind.
    Geh' doch einfach mal in einen Laden und probier's aus, ob Du es schaffst, mit links zu zupfen.

    PS: Nein, ich hab' DAS noch nicht selber versucht, aber festgestellt, daß Rechtshänder mit Links erschreckend viel können, wenn es drauf ankommt (schreiben zum Beispiel)
     
  3. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 10.10.06   #3
    Also ich find du solltest mal probieren "normal" zu spielen. Geh mal in einen Gitarrenladen und spiel Linkshänder- und Rechtshändergitarren an. Vllt "entsteift" sich dein Finger ja nach einer Weile durch üben. Ich hab meinen linken Daumen leicht gebrochen, und konnt erst nich richtig spielen, und jetzt hab ich mich daran angewöhnt :)
     
  4. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.10.06   #4
    Kein Problem, fang an. Bin zwar Linkshänder, kann aber auch etwas auf rechts spielen. Die meißten Linkshänder spielen eh immer auf rechts.
    Auch gibt es hier im Forum einige Rechtshänder, die aus diversen Gründen auf Links spielen, z.B. SickSoul.
    Man strebt beim Gitarrespielen danach, 2 synchrone und gleich gute Hände zu haben... eine Hand ist immer besser, wohin man diese nun setzt ist Geschmack. Aufs Griffbrett zur Tonformung ist sehr interessant, außerdem ist der Einstieg ein wenig einfacher, da man mit seiner starken Hand schneller Akkorde lernt... die anfänglichen Herausforderungen sind halt auf dem Griffbrett.
    Wenn man sich anschaut, wieviele "legendäre" Gitarristen etwa auf Rechts als Linkshänder spielen, sollte alles kein Problem sein.
     
  5. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 10.10.06   #5
    Also wenn der Finger steif ist, wird er das auch bleiben. Gerade wenn es sich um eine alte Verletzung handelt !
    Das mit dem links spielen ist sicher nur Gewohnheitssache. Mag sein, dass du halt langsamer voran kommst, als ein Linkshänder auf einer Linkshänder - Gitarre.
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 10.10.06   #6
    Vielleicht hilft es ja, diesen Thread zu lesen:
    https://www.musiker-board.de/vb/git...ner-kleinen-behinderung.html?highlight=django
    Da wurde drüber diskutiert, wer hier mit welchen Behinderungen spielen kann. Ausgang war zwar, dass an der Schlaghand ein Finger fehlt, aber es wurden auch andere Gitarristen erwähnt mit Problemen/Behinderungen an der Greifhand.

    Bei berühmten Beispielen fällt mir da Django Reinhardt ein, mehr dazu auch in dem verlinkten Thread.
     
  7. MickNJ

    MickNJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #7
    auf jeden fall anfangen!!!! ich bin selber linkshänder und spiel rechts, daher kann ich dir mit ruhigem gewissen dazu raten. als rechtshänder is deine rechte hand beweglicher und bei ner linkshändergitarre benutzt mer die rechte hand zum greifen. absolut das beste was einem passieren kann.
     
  8. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 10.10.06   #8
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Fang auf jeden Fall an. Aber wir hier kennen deine Situation mit dem Finger nicht so genau und können so punkto Beratung Rechts/Linksgitarre nur ein wenig im Nebel stochern. Ich würde empfehlen, dir einen guten Gitarrenlehrer zu suchen und dich von ihm persönlich beraten zu lassen. Du merkst dann schnell, ob der Lehrer deine Situation richtig einschätzt und ob du ihm vertraust. Entscheiden kannst du dann immer noch selbst. Ob du am Schluss links oder rechts spielen wirst, ist gar nicht soo wichtig. Hauptsache, es funktioniert für dich und macht Spass.

    Viel Glück
    Gruss, Ben
     
  9. D-KNIA

    D-KNIA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.06   #9
    Vielen Dank für eure motivierenden Antworten. Ich werde rs erstmal mit rechts versuchen. Ich habe gehört das man mit den Powerchords mit 3 Fingern schon eine ganze Menge "rocken" kann.
    Ich fang erstmal an.
    Gruß Herbert
     
  10. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 11.10.06   #10
    Grossartige Entscheidung, Herbert. Zur weiteren Motivierung könntest du ja mal bei YouTube dem Roy Buchanan mit seiner Telecaster ein wenig aufs Griffbrett schauen (z.B. hier). Ich habe noch nie gesehen, dass er den linken kleinen Finger benutzt hätte, dafür den rechten umso mehr - für das Lautstärke-Poti :)

    Viel Spass
    Gruss, Ben
     
  11. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 11.10.06   #11
    Hallo Herbert,
    ich finde Deine Entscheidung auch gut. Ich kennen eine Gitarristen, der mit einer gesunden Hand stehts nur mit 3 Fingern spielt und das recht gut.

    Super, dass Du mit 45 nochmal anfängst selbst abzurocken! Viel Erfolg dabei :great:

    Grüße,
    think
     
  12. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 11.10.06   #12
    Naja... ich hätte den guten Finger auf das Griffbrett gepappt...
    Aber muss jeder für sich entscheiden. Auch so kann man das Meißte spielen.
    Letztendlich nach Gefühl an der Gitarre entscheiden. ;)
     
  13. Raven-Lady

    Raven-Lady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    128
    Ort:
    ~CH~
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    363
    Erstellt: 12.10.06   #13
    Früher gab es ja keine Linkshändler Gitarren, also mussten sie zwangsweise alle Rechts spielen. Ich kenne heute noch Leute, die Rechts spielen obschon sie Linkshändler sind. Und es gibt Linkshändler, die beidseitig spielen können. Ich hatte auch einmal einen Schüler der Linkshändler war und rechts spielen wollte... Es ist einfach ein wenig schwieriger, auch schon wegen der Körperhaltung, aber wenn Du Dir mühe gibst klappt das auch!
    Also ist es machbar. Nur nicht den Mut verlieren! ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping