Rechtshand oder Linkshand?

von Stift2K, 28.03.07.

  1. Stift2K

    Stift2K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.10
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.07   #1
    Hallo ihr Profis da draußen:

    Also ich hab vor das Gitarre Spielen zu lernen, weil ich echt fasziniert bin. An dieser Stelle möchte ich nun sagen, dass ich schon seit über einem Jahr mit dem Gedanken spiele E-Gitarre zu spielen, also könnt ihr euch sicher sein, dass ich mir eure Tipps zu Herzen nehme.

    Naja dann fang ich mal mit dem ersten von zwei Problemen an:

    Ich weiß nicht, was ich für eine Gitarre brauche, Rechtshand oder Linkshand?!
    Ich bin zwar Rechtshänder, aber kann meine Finger an meiner Rechten Hand viel Präziser und Schneller bewegen, liegt es doch jetzt logischerweise näher, dass ich eine Linkshändergitarre spiele oder?! Ich meine wenn die Finger, die besser beweglich sind, auf dem Griffbrett sind, wäre es doch besser oder irre ich da?! Beispiel: Schreiben: rechts (Auch mit Links genausogut), Mausführung am PC: links, Rauchen: Links....

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und denkt jetzt nicht, dass ich total bescheuert bin, ich will hald nichts falsch machen!

    Wenn ich dann weiß, dass ne Lefthand das Richtige für mich ist, dann würde ich euch sehr bitten, wenn ihr mir ein paar gute Linkshand E's im Preisbereich von 200 - 300 € zusammenschreiben würdet, am besten irgendwo bestellbar! Aber bitte keine: LP's (Gefällt mir überhauptnicht, am besten Bizarre oder Hi-Tech Korpusformgebung)

    Ich danke euch wirklich sehr und hoffe, dass ihr mich nicht verarscht ^^

    Euer Stift
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.03.07   #2
    Tja was dein kleines Problemchen betrifft...also da du ja im Prinzip bei 0 anfängst würde ich mal sagen, ist es egal mit welcher Hand du lernst, da du noch nicht vorbelastet bist...ALso einfach in nen Laden gehen und mal einfach Links- und Rechthändergitarre nehmen und schaue wo man sich von anfang an besser drauf fühlt...ich hab auch Klavier gespielt, meine rechte Hand ist viel beweglicher als meine linke, trotzdm spiele ich Rechthandgitarre, also mit linker Hand auf dem Griffbrett, geht besser...musste eben probieren...
     
  3. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 28.03.07   #3
    Da Du, wie mein Vorposter bereits angemerkt hat, bei 0 anfängst würde ich persönlich Dir zum Erlernen des rechtshändigen Spielens raten, da es jetzt am Anfang sowie auch später viel leichter ist, ein vernünftiges Instrument zu finden.
    Gruß,
    Dainsleif
     
  4. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 28.03.07   #4
    Hi,
    bin selbst ein Rechtshänder und da auch ein Linkshänder genauso die andere Hand bzw. Gehirnhälfte trainieren muss ist es eigentlich für dich besser eine Rechtshand Gitarre zu nehmen.
    Warum??? Eigentlich nur wegen dem Preis und der Auswahl.
    Leider ist es so dass du als Rechtshänder eine größere Auswahl an Gitarren hast als der Linkshänder.
    Die Preise für Linkshänder Gitarren liegt immer höher als bei den Rechtshand Gitarren (vielleicht mit wenigen Ausnahmen).
    Solltest du dich doch für eine Lefthand Gitarre entscheiden so schau mal hier nach Klick.
    Oder die hier (weil günstig ;) ).
    Gruß Despi
     
  5. zahnstocher

    zahnstocher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Wiehl
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    291
    Erstellt: 28.03.07   #5
    Hi,
    an deiner Stelle würde ich einfach mal schaun wie herum du die Gitarre beim ersten Mal in die Hand nehmen hälts, am besten ne Akustik die ist fast symmetrisch.
    Dabei nicht darauf achten wie herum du sie halten WILLST sondern sie einfach nehmen.
    Solltest du mal Snow-/Surf-/Skateboard gefahren sein, weißt du was ich meine, da stellt man sich auch automatisch mit dem rechten bzw. linken Bein aufs Brett.

    Gruß zs
     
  6. Demozid

    Demozid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 28.03.07   #6
    Ich sage dir jetzt als linkshänder... spiele lieber rechts Händer gitarre ... am Anfang wirst du die Griffe sowieso langsam machen dann kannst du die Präzision deine Linken Finger auch antrainieren.
    Linkshänder haben einfach einen großen Nachteil meiner Meinung. Nicht nur was den kauf angeht sondern auch mal falls man mal, also ist bei mir so, beim Freund ist oder im Proberaum einer befreundeten Band.. findest du keine Linkshänder Klampfe ... leider. Also die Auswahl ist einfach viel Besser sehr viel besser sogar...
     
Die Seite wird geladen...

mapping