Red Hot Chili Peppers - Don't Forget Me

von Daric, 29.04.07.

  1. Daric

    Daric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 29.04.07   #1
    Hi,
    in dem Lied schlägt Flea ja auf 3, 3 und, 4, 4 und klanglos an.

    Sind das Deadnotes? Wie macht man die genau?
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.04.07   #2
    Hui, noch ein Deadnotes-Thread...
    Saiten mit Greifhandfingern dämpfen und normal anschlagen. Mehrere Finger von Vorteil, da Flageolette-Gefahr.
    Im Video benutzte Technik: Strumming. Mehr dazu sonstwo ;)
     
  3. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 29.04.07   #3
    achja und aufpassen...das Video ist nicht ganz synchron also nicht wundern wenn Töne kommen obwohl er nicht anschlägt ^^

    Aber es ist immer ein strum den er klingen lässt dann 2 mal runter, hoch dead notes und wieder von vorne...
     
  4. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 29.04.07   #4
    Strumming wurde im "Techniken mit der Anschlaghand" zwar kurz erwähnt, leider steht dort nicht, wie genau das geht. Könnt ihr mir das bitte kurz erklären? :) Bei den Techniken bin ein Total-Noob
     
  5. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 29.04.07   #5
    du nimmst n Plek oder die Fingerkuppe und schlägst einfach über mehrere Saiten an, als wenn du ne Gitarre *ihhh ^^ * spielst...
     
  6. Schmuddelfutz

    Schmuddelfutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    24.11.12
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    478
    Erstellt: 29.04.07   #6
  7. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 29.04.07   #7
    Soll man da einfach einmal mit der ganzen Pfote drüber laschen oder reicht es wenn man da den Daumen nimmt? Ich nehms heute mal ganz genau. ICh hab mir schon so viele falsche Techniken angewöhnt, da will ich wenigstens das richtig können. ^^
     
  8. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 29.04.07   #8
    Machs doch wie Flea :evil:
     
  9. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 29.04.07   #9
    also einfach n Plek nehmen...oder einfach mit den Fingernägeln...

    gugg dir n paar Videos von Les Claypool / Primus oder Mudvayne an...die machen das auch oft
     
  10. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 30.04.07   #10
    Hey Danke, das klappt wunderbar! Jetzt weiß ich auch endlich, wie Manche Powerchords auf dem Bass spielen können, ohne dass es sich doof anhört.
     
  11. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 30.04.07   #11
    Zum Strumming: Ich hab da eine ganz andere Technik, als die, die man bei Flea im Video sieht. Ich streiche eher schnell, mit normaler Fingerplay-Haltung, von oben auf die Saiten nieder. Quasi fast ein Faustöffnen und -schließen.

    (Das wollte ich mal gesagt haben.)
     
  12. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 30.04.07   #12
    geht auch recht gut und solide...mach ich eigentlich auch bei strumms...abgeguggt bei Mr. Claypool - American Life
     
  13. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 30.04.07   #13
    Ist das nun so ungefähr richtig oder mach ich mir da nur den Zeigefingernagel kaputt?

    http://www.youtube.com/watch?v=2ddltLYFacA


    (Keine Kommentare bitte, ich weiß selber dass: Bass nicht gestimmt, unrhythmisch, Töne nicht getroffen usw. ^^)
     
  14. mastaofdisasta

    mastaofdisasta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 01.05.07   #14
    hey hey,
    nu nicht so bescheiden, einige sind sogar davon noch entfernt, es gibt immer besser und schlechtere...
    du musst nicht so theatralisch weit ausholen, aber es stimmt schon so...
    aber generell kann gesagt werden, mach es so wie es sich für dich gut anfühlt und gut klingt, du musst niemandem ausser dir selber gefallen;)
    lg,
    dom
     
Die Seite wird geladen...

mapping